Heligoland

Massive Attack - Heligoland

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nummer fünf

Einfach haben es sich Massive Attack nie gemacht. Ganze sieben Jahre Zeit haben sie sich gelassen und zwischendurch mal eben ein fast fertiges Album komplett gelöscht, weil es ihren Ansprüchen nicht genügte. Ob sich das Warten gelohnt hat, kann man nun endlich nachhören.

Gerade mal fünf Alben in 20 Jahren. Was aussieht wie Faulheit oder Arbeitsverweigerung ist in Wahrheit absoluter Perfektionismus. Vermutlich dürften die Bänder mit gelöschten oder unfertigen Massive Attack Tracks ganze Archive füllen. Doch jetzt konnten sich Robert Del Naja und Grantley Marshall offenbar mal wieder zu einem Release durchringen.

Wie schon immer bei Massive Attack ist die Gästeliste der Sänger beeindruckend: Hope Sandoval hat zweifellos eine der erotischsten Stimmen in Pop und Reggae-Sänger Horace Andy ist mit seinem markanten Tremolo bei den Alben des englischen Duos inzwischen gesetzt. Außerdem mit dabei die Stimme von Tricky, Martina Topley-Bird, sowie Damon Albarn himself, in dessen Studio "Heligoland" vornehmlich aufgenommen wurde. Der hatte zwar vor den Aufnahmen in seinem Studio ein Verbot für jegliche Moll-Tonarten ausgesprochen, aber offenbar ist es nicht dabei geblieben - zum Glück.

> Tonspion bei Facebook: Keine kostenlosen MP3 Downloads mehr verpassen.

Eine weitere EP in Kollaboration mit dem Elbow-Sänger Guy Garvey, mit Songs, die nicht mehr aufs Album gepasst haben, soll bereits so gut wie fertig sein und bald veröffentlicht werden. Aber was "bald" heißt, weiß man bei Massive Attack nie.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Gorillaz (Foto: J.C. Hewlett)

Gorillaz laden Fans zum kostenlosen Event in Berlin

Geisterhaus Experience vom 28.-30. April 2017 - Jetzt anmelden!
Der Trubel rund um die Gorillaz scheint kein Ende zu nehmen. Im Zuge ihrer Promophase zum neuen Album „Humanz“ laden sie Ende April in Zusammenarbeit mit Sonos ins ehemalige Kaufhaus Jandorf in Berlin. Hier könnt ihr euch kostenlos anmelden.
Video Still aus "The Spoils feat. Hope Sandoval" (Vevo)

Video: Massive Attack - The Spoils feat. Hope Sandoval

Neues Video mit Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett
Massive Attack waren die Wegbereiter des Trip-Hop und sind bekannt für ihre innovativen Videos. Ihr Neues zu "The Spoils feat. Hope Sandoval" mit Cate Blanchett in der Hautprolle ist da keine Ausnahme.
Massive Attack - Come Near Me (Video)

Massive Attack - Come Near Me (Video)

Neues sehenswertes Video der Trip-Hop-Veteranen
Massive Attack haben in ihrer Karriere mehrere wegweisende Musikvideos veröffentlicht. Dazu gehört auch das neue "Come Near Me". Hier könnt ihr das neue Video sehen. 
Massive Attack: Neues Album noch dieses Jahr?

Massive Attack: Neues Album noch dieses Jahr?

Die TripHop-Veteranen live in Berlin
Sie lassen sich mal wieder viel Zeit für ihr neues Album. Doch zumindest ist es bereits in der Mache, wie Massive Attack anlässlich ihres Konzerts beim Glastonbury Festival verlauten ließen. Das Duo spielt diesen Samstag im Berliner Tempodrom.