/\/\ /\ Y /\

M.I.A. - /\/\ /\ Y /\

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Gegen den Strom

„Born Free“ hieß der erste kompromisslose Vorbote aus M.I.A.s neuem Album "Maya". Zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres Album „Kala“ hat sich M.I.A. dafür zum dritten Mal auf Weltreise in Sachen Clubmusik gemacht.

Maya Arulpragasam bezieht gerne Stellung. Mit dem Song „Born Free“ und dem expliziten Video von Romain Gavras hat M.I.A. im Vorlauf des Releases ihre dritten Albums ein drastisches Statement gegen Rassismus und Gewalt veröffentlicht. Das punkige, von einem Suicide-Song inspirierte „Born Free“ ist nicht gerade das, was eine Plattenfirma als echten Single-Hit bezeichnen würde. Aber das zu tun, was man von ihr erwartet, ist nicht die Sache von M.I.A.

Die erste offizielle Single aus dem Album ist der von Blaqstarr produzierte Track „XXXO“, den man im Moment auf M.I.A.s schrecklich-schöner Website streamen kann. Ebenfalls auf dem Album enthalten: der vorab als Video geleakte Song „Space“. "Maya" erschien am 9.07. bei N.E.E.T./XL Recordings.

Tracklisting:

The Message
Born Free
Meds and Feds
Lovealot
Tequilla
It Is Waht It Is
XXXO
Tell Me Why
Story Told
Space

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

"Borders" als Kommentar zum Drama unserer Zeit
Pop und Politik waren selten weiter auseinander als heute. Zum Glück gibt's noch einige Künstler, die sich mit aktuellen Ereignissen künstlerisch auseinandersetzen, so wie M.I.A. mit ihrem Song "Borders". 
Videopremiere: Major Lazer - "Lose Yourself"

Videopremiere: Major Lazer - "Lose Yourself"

Twerking vor malerischer Kulisse
Major Lazer haben ihre neue EP „Apocalypse Soon“ veröffentlicht. Zum Song „Lose Yourself“ gibt es jetzt auch ein entsprechendes Video. Zudem kann man die EP mit Features von Pharrell Williams und Sean Paul in voller Länge streamen.

Empfehlungen