Invincible

Michael Jackson - Invincible

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Minimal HipHop Remix aus Frankreich

Dass sich Michael Jackson seit Jahren der besten Songwriter und Remixer bedient, ist wohl bekannt. Auch DJ Cam gehört zum erlesenen Zirkel derer, die für den ungekrönten King Of Pop arbeiten durften.

Der Mix der letzten Jackson-Single "Rock My World" ist im Vergleich zum Original mit entspannten Downbeat Grooves und Bläsersektion unterlegt. Das lässt den Meister selbst wieder etwas mehr in den Vordergrund rücken. Wirklich interessanter macht das den mittelprächtigen Song allerdings auch nicht. Nach den - für einen King of Pop - vergleichsweise bescheidenen Chartsplatzierungen mit dieser Single hat sich Michael Jackson nun mit seiner Plattenfirma Sony überworfen. Weiterer Karriereweg ungewiss. Das Phänomen Michael Jackson ist ramponiert und scheint ausgedient zu haben. Mit zuvielen mittelprächtigen Platten trotz Megabudgets und den besten Produzenten der Welt, konnte er lange nicht an seine glorreichen Zeiten von "Thriller" und "Bad" anknüpfen. Da hilft auch der Albumtitel "Invincible" nicht wirklich weiter. (ur)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Sex und nackte Tatsachen im Musikvideo
Nacktheit provoziert. Mit dem Zusatz #NSFW ("Not Safe For Work") getaggte Videos sorgen für erhöhte Klickzahlen. Dass der Trend trotzdem nicht neu ist, zeigt unsere Übersicht über die besten NSFW-Videos. Zutritt natürlich erst ab 18!
So kauft man Musik in Mexiko

So kauft man Musik in Mexiko

Tonträger haben noch nicht ausgedient
Während Tonträger hierzulande wohl bald ein Nischendasein führen werden, sind MP3-Sticks der heiße Scheiß in Mexiko. Dieses Foto wurde auf einem Markt in Mexiko geschossen.
Prince starb an einem Schmerzmittel

Prince starb an einem Schmerzmittel

Gerichtsmediziner veröffentlichen Todesursache
Prince hätte heute seinen 58. Geburtstag gefeiert. Der Grund seines viel zu frühen Todes ist nun bekannt.