Thriller

Michael Jackson - Thriller

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

„Thriller“ - spätestens mit diesem Album avancierte Michael Jackson zum unumstrittenen King of Pop der 80er Jahre. Mehr als 100 Millionen Mal hat sich das Album bis heute verkauft und dient nach wie vor als Inspiration für junge Produzenten wie Futurewive, der Jacksons „Thriller“ zu Halloween remixt hat.

1982 erschien „Thriller“, ein knappes Jahr später drehte Hollywood-Regisseur John Landis („Blues Brothers“) ein 13-minütiges Video dazu, das bis heute als Meilenstein der Musikvideogeschichte gilt. Es war nicht nur lange Zeit das teuerste, sondern auch das längste Video und wurde von den Sittenwächtern der 80er Jahre als derart jugendgefährdend eingestuft, dass die Musiksendung „Formel Eins“ auf den späten Abend verlegt werden musste, um das Video ausstrahlen zu dürfen.

Michael Jackson – Thriller

Heute kann man darüber nur noch lachen, seiner Entwicklung zum absoluten Klassiker, der spätestens an Halloween auf allen Kanälen aufpoppt, hat das Vorgehen der Medienwächter nicht geschadet. Solange sich Jacksons Familie und Plattenfirmen um den Nachlass des King of Pop streiten, der vor drei Jahren verstarb, bewahren Musikfans überall auf der Welt sein musikalisches Erbe und lassen sich davon zu Neuem inspirieren. Jüngstes Beispiel: Remixer und DJ Futurewive, dessen „Thriller“-Remix es nur heute, an Halloween, als Free-Download gibt.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Duckwrth - MICHUUL. (Artwork)
TONSPION TIPP

Tonspion: Unsere Rap-Entdeckungen aus dem Netz #6

Was gibt es Neues auf Soundcloud, YouTube und Co.?
Als Ergänzung zu unserer Kolumne präsentieren wir euch regelmäßig die besten neuen Tracks aus den Bereichen Hip-Hop, Rap und R&B. Dieses Mal mit weltbekannten Samples, Star-Produzenten und Michael Jackson als Trackinspiration.
Depeche Mode - Going Backwards (Artwork)

Depeche Mode: 360° Video und neue Tourdaten veröffentlicht

Die Setlist beim Konzert im Berliner Olympiastadion am 22.6.2017
Depeche Mode präsentieren sich selbst ein weiteres Mal zukunfsorientiert und veröffentlichen ein beeindruckendes 360°-Video zur zweiten Single aus dem Erfolgsalbum "Spirit". Zusätzlich gibt es neue Tourdaten und die Setlist vom Konzert in Berlin am 22.6.2017.
Ab 18! NSFW - Not safe for work

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Sex und nackte Tatsachen im Musikvideo
Nacktheit provoziert. Mit dem Zusatz #NSFW ("Not Safe For Work") getaggte Videos sorgen für erhöhte Klickzahlen. Dass der Trend trotzdem nicht neu ist, zeigt unsere Übersicht über die besten NSFW-Videos. Zutritt natürlich erst ab 18!