Intoxicated Women

Mick Harvey - Intoxicated Women

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Zum vierten Mal veröffentlicht Nick Cave-Weggefährte und PJ Harvey-Produzent Mick Harvey ein Album mit Coverversionen von Serge Gainsbourg-Songs. Und wagt sich dabei an den Klassiker "Je t'aime" - in deutscher Sprache!

Es hat fast schon etwas Zwanghaftes, wenn man sich als Künstler an einem anderen Künstler über 20 Jahre lang abarbeitet. Mick Harvey findet den französischen Chansonnier und Lebemann Serge Gainsbourg aber so inspirierend, dass er nun bereits zum vierten Mal auf Albumlänge seine Songs covert. 

Während er sich für die meisten Songs Gäste als Sänger holt, nimmt er sich das uncoverbare "Je t'aime" selbst vor. Und weil man sich mit so einer Nummer im Jahr 2017 nur lächerlich machen kann, trägt der Australier den Song in der erotischsten Sprache der Welt vor: Deutsch!

Genau dieser Kniff bewahrt die Nummer vor der großen Peinlichkeit, denn so hört man fasziniert zu, wie sich der reife Harvey und Andrea Schroeder bei ihrem musikalischen Liebesakt abmühen. Natürlich kann man die Originale mit Brigitte Bardot oder Jane Birkin unmöglich toppen. Das weiß auch Mick Harvey.

Auf "Intoxicated Women" widmet sich Harvey den Songs, die Gainsbourg für Frauen geschrieben hatte. Harvey überträgt die meisten dieser Songs ins Englische und restauriert sie feinsäuberlich mit der Routine und Erfahrung eines gestandenen Underground-Künstlers. Ein Album von einem Fan für Fans des großen Künstlers Serge Gainsbourg. 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

PJ Harvey (Pressefoto Universal)

PJ Harvey: Neue Single "A Dog Called Money"

Ein Song nur für die Tour
PJ Harvey überrascht uns mit dem Release einer neuen Single. Deutet das erste offiizielle neue Material seit ihrem Album "The Hope Six Demolition Project" auf eine neue Platte hin?
Nick Cave (© Kerry Brown)

Nick Cave & The Bad Seeds für fünf Konzerte in Deutschland

Die ersten Auftritte seit dem Tod seines Sohnes
Nick Cave ist zurück! Nachdem er im letztes September nach über einem Jahr Funkstille mit "Skeleton Tree" musikalisch den Tod seines Sohnes verarbeitete, wagt er nun wieder den Schritt auf Bühne. Wir verraten euch, wo er spielt, wann er spielt und wo es die Tickets gibt.
Playlist: Hangover

Playlist: Hangover

Leise Klänge zur Entspannung
Zu viel gefeiert am Wochenende? Da gibt's doch was von Tonspion. Hier ist unsere Spotify Playlist mit leisen Songs für einen entspannten Start in die Woche. 
Nick Cave veröffentlicht neues Video "Jesus Alone"

Nick Cave veröffentlicht neues Video "Jesus Alone"

Erste Single des neuen Albums "Skeleton Tree"
"Skeleton Tree" ist wohl das schwierigste Album, das Nick Cave jemals aufgenommen hat. Im Song "Jesus Alone" verarbeitet der Songwriter den tragischen Tod seines Sohnes Arthur.