The Middle East EP

The Middle East - The Middle East EP

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Folkambiente

The Middle East ist, entgegen erster Assoziationen, ein Kollektiv aus Down Under. Und wenn da am anderen Ende der Welt etwas Erwähnenswertes passiert, kriegt man das in hiesigen Breitengraden meist erst mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung mit. Egal, lohnt sich trotzdem!

Klar, zeitliche Verzögerungen sind heute - dem Netz sei dank - eigentlich eher minimal. Geht in Omaha etwas durch die Decke, kann man das in Oaxaca schon bald nachlesen und -hören. So sind auch The Middle East bereits vor über zwei Jahren weltweit auf einige offene Ohren gestoßen, als sie von Queensland aus ihre ersten Songs an die Öffentlichkeit gaben, sich kurzzeitig auflösten und dann kurzerhand wiedervereinten. Seither treibt dieses Kollektiv sein Unwesen in den Herzen der Blogger und Insider.

Und The Middle East werden ihren Radius gewiss ausweiten. Ihre Musik ist wie eine Art - Achtung, ein Quatschwort, aber es trifft es zuteilen recht gut - Folkambience. Harmonielagen, die mit mehrstimmigem Gesang aufgeschichtet werden, die ineinander verschwimmen und mäandernd zu erhabenen Momenten aufgetürmt werden. Fleet Foxes, Bon Iver und Mumford & Sons werden hier in ätherische, eine fast isländische Form gegossen. Zwei Songs dieser (alten) EP gibt es for free, der eine im Tausch gegen eine Emailadresse, den anderen gibt es schon nach einem Klick. Beide sollte man sich zu Gemüte führen, denn von diesem Kollektiv wird man gewiss noch einiges zu hören bekommen - egal an welchem Ort und zu welcher Zeit.

P.S.: Schönes Video auch.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Die besten Bands der isländischen Musikszene
Island ist nicht nur beim Fußball ein echter Geheimtipp. Kein Land hat eine höhere Musikerdichte und mehr international bekannte Bands pro Einwohner. Hier unsere Playliste fürs EM-Viertelfinale.
Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Die kürzeste Nacht des Jahres in Island live miterleben
Neben Björk sind Sigur Rós der bekannteste Island-Export. Heute streamen sie 24 h lang einen Trip durch die Mittsommernacht in Island mit neuer Musik. Hier könnt ihr den Stream sehen.
A Summer's Tale 2016 (Foto: Ilona Henne)

A Summer's Tale Festival 2016

Sigur Rós, Noel Gallagher, Glen Hansard und viele mehr live in Luhmühlen erleben
A Summer's Tale findet zum zweiten Mal vom 10. bis 13. August 2016 in Luhmühlen statt. Das Festivalkonzept reicht dabei über den herkömmlichen Rahmen eines Musikfestivals hinaus. Bei uns könnt ihr 1x2 Tickets für die Feier von Kultur und Natur in Niedersachsen gewinnen.
Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Neues Album für nur 5 Euro downloaden
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein neues Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche ist es „Kveikur“, das neue Album von Sigur Ros.
Sigur Rós veröffentlichen neues Album "Valtari"

Sigur Rós veröffentlichen neues Album "Valtari"

Album im Mai, erstes Video im Netz
Da sind sie wieder, die vier Elfen-Boys aus Island. Nachdem ihr Frontmann Jonsi mit seinem Soloalbum "Go" 2010 erstmal alleine unterwegs war, sind Sigur Rós nun wieder vollständig und haben ein neues Album fertig.

Empfehlungen