Artists

Haudegen

Haudegen ist ein Deutschrock-Duo aus Berlin, das sich 2010 gründete. 2017 erscheint ihr Dreifach-Album "Blut, Schweiß und Tränen".
187 Strassenbande - Sampler 4

187 Strassenbande

Die 187 Strassenbande ist eine Rap-Crew aus Hamburg. Besonders die Mitglieder Bonez MC und Gzuz sind mittlerweile auch solo oder zu zweit sehr erfolgreich. 2017 erscheint ihr "Sampler 4".
Little Barrie - Death Express (Artwork)

Little Barrie

Little Barrie sind ein klassisches, britisches Power-Trio im Geiste von Cream oder The Jimi Hendrix Experience.
Waxahatchee - Out In The Storm

Waxahatchee

Katie Crutchfield schuf sich über Jahre hinweg ihr Alter Ego Waxahatchee. Das ist wiederum eine konsequente Folge ihres beschrittenen Lebensweges und der Erfahrungen, die die Person dahinter gemacht hat.

Itchy

Itchy ist eine deutsche Punkrock-Band, die bis 2017 unter dem Namen Itchy Poopzkid bekannt war. Am 21. Juli 2017 erscheint ihr erstes Album unter neuem Bandnamen.
Der Wahnsinn - Aus Liebe zum System

Der Wahnsinn

Der Wahnsinn ist eine kapitalistisch-martialistische Rock-/Punkband aus Hamburg. 2017 erscheint das Debütalbum „Aus Liebe zum System“.
Jimi Hendrix - Axis: Bold As Love

Jimi Hendrix

In gerade einmal vier Jahren als erfolgreicher Künstler prägte Jimi Hendrix die moderne Musikgeschichte mit seinem Gitarrenspiel, wie kein anderer. Im September 1970 tritt er mit seinem Tod dem Club 27 bei – und wird zur Legende!
Azad - NXTLVL

Azad

Azad ist einer wichtigsten Vertreter des deutschen Battle-Rap. 2017 erscheint sein neues Album „NXTLVL“.
RAC - EGO (Artwork)

RAC

RAC ist das Solo-Projekt des Produzenten André Allen Anjos, welcher durch Remixe für Lana Del Rey, Phoenix, Imagine Dragons, Two Door Cinema Club, ODESZA, uvm. erste Bekanntheit erlangte.
Coldplay - Kaleidoscope EP

Coldplay

Coldplay ist eine 1996 gegründete, britische Rock-Pop-Band bestehend aus Chris Martin, Will Champion, Jonny Buckland und Guy Berryman. Ihren Durchbruch hatte die Band im Jahr 2000 mit dem Album "Parachutes", gefolgt 2002 von der bisher erfolgreichsten LP der Bandgeschichte "A Rush of Blood to the Head".

AC/DC

AC/DC wurden 1973 von den Brüdern Angus und Malcolm Young in Sydney/Australien gegründet. Sie zählen zu den Pionieren des Hard Rock und sind bis heute eine der erfolgreichsten Rockbands überhaupt.
Lana Del Rey - Lust for Life (Artwork)

Lana Del Rey

Elizabeth Woolridge Grant aus New York startete ihre zweite Karriere als Lana Del Rey mit dem Song "Video Games", der 2011 die virale Sensation war. Inzwischen wohnt sie in Kalifornien.
Mura Masa - Mura Masa (Artwork)

Mura Masa

Alex Crossan alias Mura Masa ist wohl genau das, was man in der heutigen Zeit als "Soundcloud-Wunderkind" bezeichnen würde. Mit seinen ungewöhnlichen und dennoch tanzbaren Produktionen spielt er sich bereits in jungen Jahren in die Herzen der Fans. 2017 erscheint sein Debütlalbum und die Erwartungen an den 21-Jährigen könnten wohl kaum höher sein.
Leslie Clio – Purple

Leslie Clio

2013 feierte die Berliner Sängerin Leslie Clio direkt mit ihrem Debüt-Album "Gladys" ihren Druchbruch und war der Nation seitdem mit ihrem lebensbejahenden Soulpop und leichtem Akustik-Pop ein einziges langes Sommerfest. 2017 ist die Sängerin als Künstlerin gereift und präsentiert sich erwachsener.

Curtis Harding

Sohn einer musikbegeisterten Mutter - Meeresforscher - Backgroundsänger - Musiker: Alles andere als stetig nach vorn gerichtet war die Karriere von Soulsänger Curtis Harding. Jetzt zählt er zum Besten was Soul-Pop zu bieten hat.
Silverstein - Dead Reflection

Silverstein

Silverstein ist eine kanadische Post-Hardcore-Band, welche 2017 ihr achtes Album "Dead Reflection" veröffentlicht.

Barbarossa

James Mathé alias Barbarossa kommt ursprünglich aus dem Folk-Bereich und war unter anderem als Musiker für José Gonzalez, Johnny Flynn und Junip tätig. Mit seinem Debütalbum "Bloodflows" lässt er bereits erste elektronische Elemente in seine Musik einfließen, beovr er sich 2015 mit "Imager" gänzlich dem Electro-Soul verschreibt. 
Lxandra - Hush Hush Baby

Lxandra

Lxandra ist ein noch ziemlich unbeschriebenes Blatt in der Berliner Popszene, aber eines, das man auf dem Zettel haben muss.
This Is The Kit - Moonshine Freeze Artwork

This Is The Kit

Seit 2006 arbeitet Kate Staples mit ihrem losen Projekt This Is The Kit an der Vollendung der Folk-Musik. Nach zwei leider wenig beachteten Alben gelang ihr mit der 2015er Platte “Bashed Out” der nischige Durchbruch und plötzlich ist die in Frankreich lebende Engländerin in aller Munde.
Public Enemy - Nothing Is Quick In The Desert

Public Enemy

Public Enemy sind eine der wichtigsten HipHop-Formationen der 80er und 90er Jahre. Mit drei Alben wurden sie zur wichtigsten Stimme des schwarzen Amerika.
Kesha - Rainbow (Artwork)

Kesha

2010 taucht Kesha Rose Sebert alias Kesha erstmals in der Poplandschaft auf und hat mit "Tik Tok" prompt ihren ersten Welthit parat. Für mehrere Jahre gehört sie mit zu den hellsten Sternen am Pop-Himmel, bevor im Jahr 2014 der harte Absturz folgt. 

Elton John

Elton John feierte am 25. März 2017 seinen 70. Geburtstag. Mit über 450 Millionen verkauften Alben gehört er zu den erfolgreichsten Songwritern aller Zeiten.
Haim - Something To Tell You

Haim

Die drei Haim-Schwestern aus Los Angeles kamen auf Anhieb mit ihrem Debütalbum ganz oben im Popbusiness an. Dass Este, Danielle und Alana mit Radiomusik aufgewachsen sind, hört man dabei jeder einzelnen Note an.
DCVDNS - Der erste fighte Wei$$e

DCVDNS

Mit rotem Pullunder und Brille betrat DCVDNS 2012 die große Hip-Hop-Bühne. Fünf Jahre später ist er als erster tighter Wei$$er in futuristischem Outfit unterwegs.
Silla - Blockchef

Silla

Lange rappte Silla nur von seiner Wandlung vom Alkoholiker zum Fitnessfreak. 2017 mutiert der Berliner zum "Blockchef".