Nennt Es Wie Ihr Wollt

Mikroboy - Nennt Es Wie Ihr Wollt

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pop-Profis am Werk

Hier sitzt alles, hier hat alles seinen Platz: Mikroboy kommen, um die Pop der hiesigen Landschaft zu erobern. Auch wenn sie etwas spät dran sind, könnte ihr Plan doch durchaus aufgehen.

Gefunden an der Popakademie, aufgenommen in Hamburg mit Swen Meyer (Kilians, Tomte, Kettcar, usw.). Mirkoboy hört man jene Koordinaten deutlich an: Alles sitzt am rechten Fleck, alles ist gut gemacht, die Kettcar-Karten sind praktisch neu gemischt. Denn hier treffen Klavier-Würmer auf straightes Schlagzeugspiel, bekanntes Laptop-Geplucker auf zart perlende Emo-Gitarren. Pop-Profis eben!

Textlich hat das sicher auch die eine Hand und den anderen Fuß, wenngleich die plakativen Äußerungen doch nicht selten etwas Überhand nehmen und dem Ganzen einen wackligen Überbau verpassen. Ehrlichkeit nennt man dies im Info, nun gut. Deutsch-Pop, der hoch hinaus will, genauso angelegt ist und davon ein Lied singen kann, so könnte man es auch nennen. Manchmal fehlt leider eben der Ausbruch, das Unausgefeilte, die Kantigkeit, das Eigene und die ehrliche Heftigkeit. Aber das kann ja noch werden, denn hier sind ja schließlich Profis am Werk, die wissen, wo sie hin wollen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kettcar: neue Single, neues Album, neue Videos

Kettcar: neue Single, neues Album, neue Videos

"Zwischen den Runden" erscheint am 10. Februar 2012
"Zwischen den Runden" heißt das vierte Album der Hamburger Band Kettcar. Die erste offizielle Single "Im Club" entstand unter Mithilfe der Kettcar-Fans. Darüber hinaus gibt es zwei weitere Songs bereits vorab.
Hingeschaut: Tomte - "Der letzte große Wal" (Video)

Hingeschaut: Tomte - "Der letzte große Wal" (Video)

Neues Video, neue Bandmitglieder, neue Tour
Längere Zeit hat man nichts gehört von Thees Uhlmann und seiner Band Tomte. Aber klar, nach phänomenalen Erfolgen mit dem letzten Album und einem ebenso erfolgreichen Kinofilm war denn auch mal Pause nötig.
Move Against G8

Move Against G8

Mit Musik und Solidarität gegen G8
Im Juni dieses Jahres wird in der Nähe von Rostock das Treffen der Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen und Russlands, sprich der G8-Gipfel stattfinden. Gegen diesen regt sich natürlich Widerstand – auch auf kultureller und musikalischer Ebene.
Ein Glück

Ein Glück

Kante hätten sich fast getrennt. Fast.
Die beliebten Hamburger Bands der Vor-Tomte-Generation veröffentlichen dieses Jahr allesamt gute Platten. Anfang August schließen sich Kante dem Sterne-Goldene Zitronen-Blumfeld-Tocotronic-Reigen an. In einer persönlichen Erklärung zu “Die Tiere sind unruhig“ erwähnt Bandmittelpunkt Peter Thiessen, dass sich seine Gruppe nach der letzten LP “Zombi“ beinahe aufgelöst hätte. tonspion.de hat nachgefragt.
"Keine Lieder über Liebe"

"Keine Lieder über Liebe"

Ein waschechter Musikfilm lässt aufhorchen
"Keine Lieder über Liebe" heißt der neue Film von Jürgen Vogel. Dafür hat er sich mit dem Tomte-Musiker Thees Uhlmann zusammen getan, um eine echte Band auf die Beine zu stellen und mit ihr auf Tour zu gehen. Herausgekommen ist nicht nur ein interessantes Filmexperiment, sondern auch ein schönes Album.

Empfehlungen