First Album

Miss Kittin & The Hacker - First Album

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Spröder Electrodisco aus Frankreich

Um den Reigen komplett zu machen, gibt`s hier nun auch das erste Projekt der Königin des Electropop, Miss Kittin & The Hacker und ein wegweisendes Album in Sachen Electrodisco.

Bereits 1992 trafen sich Miss Kittin a.k.a. Caroline Herve, und The Hacker, a.k.a. Michael Amato in ihrer Heimatstadt Grenoble und entdeckten den damals neuen Sound von Techno für sich. Erst Jahre später kam es zu einer ersten Zusammenarbeit der beiden DJs. Auf DJ Hells Gigolo Label veröffentlichten sie den Track "Frank Sinatra", der schnell den Weg auf die Plattenteller vieler DJs auf der ganzen Welt fand und der Rückkehr der 80er-Electro-Ästhetik im Techno mit den Weg bereitete. Angesprochen auf ihre Eigenart, während ihrer DJ Sets mit ihrer Stimme zu improvisieren, gibt Miss Kittin zu Protokoll, dass sie sich einfach schnell langweile und nichts öder finde, als DJs, die nur das auflegen, was die Leute ihrer Meinung nach hören wollen. "Man muss auch mal als DJ ein paar Risiken eingehen." Der Titel des Tracks "1982" ist Programm, denn neben dem Sprechsingsang der Techno-Diseuse gibt es eine volle Dröhnung Urzeit-Elektroniksounds in Hifi-Stereo-Dolby-Surround-Klangqualität der Audio-Neuzeit. Nie klangen die 80er besser als heute. (ur)

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Wie war's eigentlich bei... Fischerspooner?

Wie war's eigentlich bei... Fischerspooner?

Es war nicht live, aber wir waren dabei
2001 waren sie die Club-Sensation der Stunde, 2005 verwirrten sie ihr Publikum als Rockband. 2009 sind sie wieder live unterwegs und spielen ihr erstes Konzert im ausverkauften Berliner Lido. Fischerspooner sind zurück.
27. März 2009: Die Alben der Woche

27. März 2009: Die Alben der Woche

Mit Mocky, Fever Ray, Miss Kittin & The Hacker, Fehlfarben, Decemberists, Filthy Dukes, Aceyalone, Peter Bjorn and John, PJ Harvey & John Parish
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.
Ausspioniert: Miss Kittin & The Hacker im Interview

Ausspioniert: Miss Kittin & The Hacker im Interview

Das Electro-Pop Duo über das zweite Album und das Leben unterwegs auf Tour
Gut zehn Jahre nachdem sie mit ihrer Single "1982" das große Electro-Revival einläuteten, sind Miss Kittin & The Hacker mit Album "Two" zurück. Im Interview erzählen sie, wie sie wieder zusammen gefunden haben und warum sie mit Electroclash nichts am Hut haben.
Hingehört: Miss Kittin - "Batbox" (Album Preview)

Hingehört: Miss Kittin - "Batbox" (Album Preview)

Zweites Soloalbum der Electro-Diseuse im Stream
Am 1. Februar erscheint das zweite Soloalbum von Miss Kittin. Es trägt den Titel "Batbox" und schließt nahtlos an ihr Debüt "I Com" an. Hier gibt es das gesamte Album in voller Länge als Stream.