Calling Out

Monakr - Calling Out

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ausrufezeichen

In ihrer Heimat Chicago gelten Monakr bereits als Pop-Supergroup: mit Mitgliedern von Hey Champ, Gemini Club und dem Sänger Matthew Santos bringen sie 80er-inspirierten Pop auf den Dancefloor. 

Im Zentrum von Monakr ("moniker"=Spitzname) steht die supersofte Stimme von Matthew Santos, der mit Lupe Fiasco und "Superstar" bereits zweifach für einen Grammy nominiert war. Songschreiber Saam Hagshenas ist hörbar von den 80er Jahren inspiriert, einer Zeit als große Melodien und elektronische Klänge das Maß aller Dinge waren. Dabei lassen Monakr auch Einflüsse aus Soul und R'n'B durchscheinen und produzieren so Popmusik, die eingängig und gefühlvoll ist. Und vollkommen zeitlos. 

Das erste Ausrufezeichen von Monakr ist die EP "Calling Out", auf der fünf extrem eingängige Songs zu hören sind, die Lust auf mehr machen. Wer melancholische elektronische Popmusik im Stil von Depeche Mode mag, ist hier goldrichtig. 

Die Debüt EP "Calling Out" von Monakr kann hier gestreamt oder runtergeladen werden.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

The xx (Foto: Laura Coulson / Pressefoto)

Die wichtigsten aktuellen Tourdaten auf einen Blick

Von Coldplay bis Elton John – diese Künstler kommen demnächst nach Deutschland
Es gibt nichts Nervigeres als erst von einer Tour der Lieblingsband zu erfahren, wenn sie schon vorbei oder die Tickets längst ausverkauft sind. Unsere Liste mit den aktuell wichtigsten Tourneen und Empfehlungen der Redaktion kann da helfen!
Years & Years provozieren mit neuem Video "Worship"

Years & Years provozieren mit neuem Video "Worship"

Auf den Spuren von Bronski Beat
Nach dem Attentat von Orlando forderte Years & Years-Sänger Olly Alexander das Glastonbury Festival dazu auf, Flagge zu zeigen. Auch das neue Video "Worship" zeigt ihn in schwuler Mission - als Stricher.
Depeche Mode - Strangelove

Die 10 besten Alben von Depeche Mode

Die bisherigen Highlights der britischen Synthie-Pop-Pioniere
Die Gerüchteküche brodelt schon länger: offenbar sind Depeche Mode zurück im Studio und arbeiten an ihrem 14 Studioalbum. Anlass für uns, die besten zehn Alben (bisher) von Depeche Mode zu küren.

Empfehlungen