Rising Doom

Mondkopf - Rising Doom

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Nach der Reise in die „Galaxy Of Nowhere“ beschwört der 24-jährige Mondkopf auf seinem zweiten Album „Rising Doom“ - Electronica zwischen Kirche, Weltraum und Horror-Schocker, kurz: episches Knarzen.

Arbeitet da einer am Electro-Äquivalent zu Heavy Metal? Ästhetisch weiß Mondkopf jedenfalls die richtigen Signale zu setzen: Er lässt sich im „Eyehategod“-Shirt ablichten und hat seinem zweiten Album den Titel „Rising Doom“ gegeben. Gemeinsam mit den Multimedia-Designern Trafik hat er dazu eine Liveshow auf die Beine gestellt, die auf Farben verzichtet und die Welt nur schwarz und weiß zeigt.

Musikalisch aber ist Mondkopf ein Romantiker, ein Träumer, der hinter knarzenden Knockenbrecherbeats ein Faible für kinoreife Momente und sakrale Melodien versteckt. „Rising Doom“ ist der Soundtrack zu einem Sci-Fi-Film, dessen Reise weniger dorthin geht, wo noch nie zuvor ein Mensch gewesen ist, als ins Innere der menschlichen Psyche. Da ist Paul Regimbeau dann doch ganz Franzose und beschwört mit „My Heart Is Yours noch einmal überdeutlich „L'Amour“.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Vinyl-Verlosung: Moderat - "Eating Hooks" (10''/12''-Vinyl)

Vinyl-Verlosung: Moderat - "Eating Hooks" (10''/12''-Vinyl)

Komplettes Live-Album folgt Ende November
Nach "III", dem dritten Album von Moderat, folgt Ende November ein Live-Album des Berliner Trios. Vorab wird die dritte Single "Eating Hooks" als exklusive Single-Vinyl veröffentlicht. Wir verlosen jeweils eine 12-Inch - und eine 10-Inch-Vinyl zum Release am 4. Oktober.
Moderat - Live In Berlin (2016)

Moderat - Live In Berlin (2016)

Das Konzert aus dem Berliner Velodrom
Mit ihrem dritten Album "III" haben Moderat aus Berlin ihren Status als einer der besten und populärsten Acts der Elektronikszene untermauert. Telekom Electronic Beats hat ihr Heimspiel in Berlin aufgezeichnet. 
Berlin Live: Moderat spielen kostenloses Club-Konzert in Berlin

Berlin Live: Moderat spielen kostenloses Club-Konzert in Berlin

Die Bilder der Arte-Aufzeichnung am 5. Juli 2016
Sie sind die Superstars der deutschen Elektronikszene: Moderat spielten am 5. Juli 2016 ein kostenloses Konzert im Rahmen der arte Reihe "Berlin Live". Hier sind die Bilder der Show, die in einigen Wochen auch auf Arte zu sehen sein wird.
Fete de la musique Berlin 2016

Fete de la musique in Berlin: Das volle Programm

Umsonst und draußen mit Modeselektor, Frittenbude, Kid Simius und vielen anderen
Jedes Jahr zum Sommeranfang lädt die Fete de la musique in mehr als 540 Städten weltweit die Musik auf die Straße. Hier das gesamte Programm in Berlin, neben ein paar Headlinern gibt's beim Schlendern durch die Stadt so einiges zu entdecken heute.