Alben

False Priest

Of Montreal - False Priest

Rummelplatz
Mit "False Priest" erscheint erneut die wirre Mischung psychedelischer Stimmung, gepaart mit experimentierfreudigen Klängen und der Struktur von Pop. Auch die Thematik scheint bekannt im Kontext dieser Band. 2004 nannten Of Monteral das noch "Satanic Panic In The Attic". Heutzutage dann eben "False Priest".
Skeletal Lamping

Of Montreal - Skeletal Lamping

Kurz vorgestellt
Sie sind schrill, bunt und immer anders. Die Band aus Georgia überrascht stets mit einem 180-Grad-Wandel ihrerseits. Das ist gut und eigenwillig - wenngleich auch nicht immer einfach zu konsumieren. Aber es hat seinen Reiz im schaurig Schönen. bb
The Sunlandic Twins

Of Montreal - The Sunlandic Twins

Entrückt tänzelnde Popsüße
Willkommen in der Zuckerdisko. Mit glückseligem Lächeln laden Of Montreal zur wohlgesüßten Popshow. Fröhlich klappert der Beat, freudestrahlend quietscht der Synthiefunk. "The Sunlandic Twins" hat sich vom festen Boden längst verabschiedet.
Satanic Panic in the Attic

Of Montreal - Satanic Panic in the Attic

Schöner schräger Pop
Hin und wieder mag man es kaum zugeben, doch im Grunde genommen ist man gerade deshalb auch oft erst besonders dankbar. Von “Of Montreal” hatte ich zuvor noch nie etwas gehört. Dabei ist es bereits das sechste Album der Band aus Athens, GA.

Videos

Ähnliche Künstler