Alles Auf Schwarz

Montreal - Alles Auf Schwarz

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jetzt hören! Später hassen!
"Wer `ne unbekannte Band hört, muss sie hassen, wenn sie Trend wird". Auf den bewährten Popmelodiepunk von Montreal wird man wohl ein Weilchen setzen dürfen. Denn deren Debüt "Alles Auf Schwarz" kommt solide gemacht und herzlich untrendy daher.

Wenig Trendgefahr droht, wenn mehrstimmiger Gesang und Punkrockgeschwindigkeit Hand in Hand gehen. "Alles Auf Schwarz" klingt nach bewährten Rezepten und geizt mit Neuigkeiten. Dafür jedoch gehen Montreal mit Wortwitz, Ironie und kleinen Rockmusikgeschichten umso verschwenderischer um. Das Hamburger Trio erzählt, beobachtet, zieht Schlüsse, reißt Witzchen, erzählt wieder, dazu rumpelt sich die Band durch soliden Poppunk, lässt die englische Sprache mal um die Ecke kommen und macht häufig viele Sachen, die die Ärzte auch so machen. Bei aller bemühten Bissigkeit kommt die erste Single "Solang Die Fahne Weht" doch bestens gelaunt daher. In der geschwind poppunkrockenden Abrechnung mit Turboindividuen und Musikpolizei haben Montreal viele besondere Bandkennzeichen untergebracht, die einem auf "Alles Auf Schwarz" noch oft unter die Nase gerieben werden und für die man sie vielleicht ein Weilchen voll okay finden kann, bis... (sc)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen