Finally We Are No One

Múm - Finally We Are No One

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Niedlich is the new quiet
“We Have A Map Of The Piano” von Múm meint nicht in erster Linie: „Wir haben einen Plan vom Klavier“ sondern: „Wir sind Múm, und wir haben einen Plan“. Das stimmt, und es ist ein guter Plan.

Gierig und wie von sich selbst ausgelaugt stürzten sich vor anderthalb Jahren erst die westeuropäischen Hipster und später auch die aufgeklärteren Normalos und Amerikaner auf die märchenhafte Anmut von Sigúr Ros. Eine nur allzu verständliche Sehnsucht nach der von abendländischen Einflüssen weitgehend verschont gebliebenen Märchenwelt Islands, die mit dem Erfolg der Sugarcubes (Björks erster international erfolgreiche Band) ihren Anfang fand und sich jetzt mit dem neuen isländischen (=märchenhaften) Quartett Múm fortsetzen könnte. Und wie Sigúr Ros mit ihrer Phantasiesprache sehr an Kinder erinnern, erwecken auch Múm bei „We Have A Map Of The Piano“ den Eindruck man schaut heimlich auf einem Spielplatz den jungen Wesen in ihrer erwachsenenlosen Welt beim Sein zu. Mit unaufdringlicher Elektronik und klassischen Instrumenten entsteht ein sehr organisch klingendes Bild, das zumindest in diesem Sommer, die Sonne nicht so schnell untergehen lassen wird. (sz)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Die besten Bands der isländischen Musikszene
Island ist nicht nur beim Fußball ein echter Geheimtipp. Kein Land hat eine höhere Musikerdichte und mehr international bekannte Bands pro Einwohner. Hier unsere Playliste fürs EM-Viertelfinale.
Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Die kürzeste Nacht des Jahres in Island live miterleben
Neben Björk sind Sigur Rós der bekannteste Island-Export. Heute streamen sie 24 h lang einen Trip durch die Mittsommernacht in Island mit neuer Musik. Hier könnt ihr den Stream sehen.
A Summer's Tale 2016 (Foto: Ilona Henne)

A Summer's Tale Festival 2016

Sigur Rós, Noel Gallagher, Glen Hansard und viele mehr live in Luhmühlen erleben
A Summer's Tale findet zum zweiten Mal vom 10. bis 13. August 2016 in Luhmühlen statt. Das Festivalkonzept reicht dabei über den herkömmlichen Rahmen eines Musikfestivals hinaus. Bei uns könnt ihr 1x2 Tickets für die Feier von Kultur und Natur in Niedersachsen gewinnen.
Slowdive sammeln Geld für neues Album

Slowdive sammeln Geld für neues Album

Konzerte und Album in Planung
Nach My Bloody Valentine kehrt nun eine weitere einflussreiche Indieband der Endachtziger zurück: Neil Halstead hat sich mit seinen alten Freunden von Slowdive getroffen und mit ihnen musiziert. Nun gehen sie auf Tour, um eine neue Platte aufnehmen zu können.
Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Neues Album für nur 5 Euro downloaden
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein neues Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche ist es „Kveikur“, das neue Album von Sigur Ros.

Empfehlungen