Album

Bob

My Bubba & Mi - Bob

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Skandinavischer Americana

Der musikalische Kontext bei Sinnbus Records ist geprägt durch Bands wie Bodi Bill und Hundreds oder auch SDNMT und Ter Haar. Mit My Bubba & Mi erweitert das Berliner Label sein Spektrum nicht nur um eine neue Band, sondern bietet dazu eine kleine Überraschung. Denn statt elektronischer oder postrockiger Klänge, erklingen sanfte und warme Folkmelodien.

Dass die Protagonisten bei My Bubba & Mi aus Island, Schweden und Dänemark kommen, will man nicht recht glauben. Mit ihren traditionellen, folkigen Lo-Fi-Liedern klingt das Trio nach Dylan, Prärie und endlosen Highways, so dass man beim Hören der neuen Single "Bob" sofort mit dem Finger auf der Landkarte des amerikanischen Kontinents nach der Herkunft sucht. Dabei fing alles zufällig 2008 in Kopenhagen an. In Italien haben sie dann ihr erstes Album "How It’s Done In Italy" aufgenommen.

Seitdem sind die drei Damen stetig unterwegs und bezirzen mit ihren Engelsstimmen ihr Publikum. Mal vollzählig, mal zu zweit oder man sucht sich Unterstützung, wie bei der jüngsten Tour. Dort gesellten sich plötzlich zwei bärtige Holländer zu dem zweistimmigen Gesang. Im September wird es wieder die Möglichkeiten geben sich davon live überzeugen zu lassen. Warten wir mal, mit wie vielen Personen My Bubba & Mi dann auf der Bühne stehen werden.

Download & Stream: 

Videos

Ähnliche Künstler