Bock auf Aphorismen

Nachlader - Bock auf Aphorismen

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jetzt die neuen Elektro-Popsongs nachladen!
Das Ein-Mann-Projekt Nachlader aus Berlin wird wohl demnächst sehr präsent sein. Und das liegt nicht nur daran, dass der Fußballfan auf dem EA Sports FIFA Football 2005 Game mit einem Song vertreten ist.

Daniel Baumann aka Nachlader ist gebürtiger Berliner, er spielt Gitarre, Bass und Keyboard in diversen Bands, widmet sich solo aber am liebsten dem Programmieren. Der Name „Nachlader“ deutet auch gleich auf eine wesentliche Referenz seiner Produktionen: Nachlader waren nämlich die legendären C64-Computerspiele, bei denen man aufgrund des geringen Arbeitsspeichers jedes neue Level nachladen musste. Doch nervende C64-Overkills umgeht Nachlader und feilt vielmehr am kleinen, aber feinen Elektro-Popsong mit 80er-Anleihen. Schön straight mit einer gerade laufenden Bassdrum und feinem Melodiegefühl. Dazu singt er deutsch, scherzt ab und an etwas in NDW-Manier, verliert sich aber glücklicherweise selten in der Belanglosigkeit. Live setzt Nachlader schließlich auf Banddynamik und holt Drummer sowie Hänge-Keyboarder mit auf die Bühne, um ein wenig mehr zu rocken. Jetzt veröffentlicht er sein Debüt-Album "Bock auf Aphorismen". Seine erste Single „Arbeitsgeld“ haben wir im "Hardwork-Nomoney-Remix" für Euch wie der Name schon sagt als kostenlosen MP3 Download. (jw)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Wir sind Helden vs. NPD

Wir sind Helden vs. NPD

Einstweilige Verfügung gegen Verwendung von Musik im Wahlkampf - weitere Künstler schließen sich an
Wir sind Helden stehen wahrlich nicht im Verdacht, rechtsextremem Gedankengut nahezustehen. Logisch, dass sie per einstweiliger Verfügung die Nutzung ihres Songs "Gekommen um zu bleiben" im Wahlkampf der NPD verbieten lassen. Auch andere Künstler wie Helene Fischer, Fler oder Die Ärzte wollen der NPD die Nutzung ihrer Songs verbieten.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Noel Gallagher, Judith Holofernes, Musik beim Arzt und Casper
Noel Gallagher hat gleich zwei Soloalben angekündigt, Judith Holofernes (Wir sind Helden) moderiert seit einigen Tagen den „Summer of Girls“ auf Arte, Kardiologen haben herausgefunden, dass Musik während einer Operation beruhigen kann, und wegen „XOXO“, dem Album des zum Retter des deutschsprachigen Hip-Hop erkorenen Casper erhitzen sich  die Gemüter – die Woche im Pop-Feuilleton.
Ausspioniert: Saalschutz

Ausspioniert: Saalschutz

Fünfmal mal nachgefragt bei der ersten Schweizer Garde der Popkultur
Tonspion-Redakteur Jan Schimmang stellt auf Tonspion regelmäßig verschiedenen Künstlern immer die gleichen fünf Fragen – und wird hoffentlich jedes Mal andere Antworten erhalten. Diesmal mit Flumroc und DJ M T Dancefloor, den beiden Herren von Saalschutz.
Ausspioniert: Mediengruppe Telekommander

Ausspioniert: Mediengruppe Telekommander

Fünfmal nachgefragt beim Dream-Team des ironischen Pop-Sloganizings
Tonspion-Redakteur Jan Schimmang stellt auf Tonspion regelmäßig verschiedenen Künstlern immer die gleichen fünf Fragen – und wird hoffentlich jedes Mal andere Antworten erhalten. Diesmal mit der Mediengruppe Telekommander, die anscheinend ein besonderes Verhältnis zum Berliner Olympiastadion hat.
Gewinnspiel: Mediengruppe sucht den AB-Kommanda

Gewinnspiel: Mediengruppe sucht den AB-Kommanda

Als wenn die aktuelle Single „Trend“ und das am 24. Mai erscheinende Album „Die ganze Kraft einer Kultur“ nicht schon heiß genug wären - die Mediengruppe Telekommander setzt noch einen drauf und startet einen Anrufbeantworter-Contest.

Empfehlungen