Nada Surf - Always Love

Die Vorstellung dieser Jungs aus New York ist überflüssig. Jeder kennt das Trio, das schon so lang den melodiösen Indierock mit der großen Liebe zum Pop zelebriert. Keine Schnörkel, sondern Ohrwürmer, keine Allüren, sondern Authentizität. So klingen Nada Surf, so mag sie die halbe, mit eingängiger Gitarrenmusik sozialisierte Indiewelt. Wer aber denkt, schon alles von Nada Surf im Plattenschrank stehen zu haben, überprüfe seinen Schrein nun bitte kurz.

"Nada Surf: 1994-2008" biete fünf Longplayer, eine Nachpressung der Debüt-7inch „The Plan/Telescope“, Download-Codes, Bilder, Lyrics, Poster und diverse B-Seiten und viele Raritäten. Alles natürlich schick verpackt und in einer streng limitierten Auflage. Mit dem hier verlinkten Freetrack ist „No Quick Fix“ auch ein bis dato unveröffentlichter Song von Nada Surf in der Schatztruhe zu finden, der klingt, als hätte man ihr schon mal gehört. Typisch Nada Surf eben.

Björn Bauermeister / Tonspion.de
Album: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Haiti: Helfen mit Musik

Haiti: Helfen mit Musik

Musiker starten immer mehr Hilfsprojekte (Update)
Das Erdbeben in Haiti hat die Welt erschüttert. Eine Katastrophe von solchem Ausmaß lässt auch die Musikwelt nicht unberührt. Zahlreiche Künstler, quer über den Globus verteilt, versuchen den Opfern des Erdbebens zu helfen.

Empfehlungen