High Fidelity

Nick Hornby - High Fidelity

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Klassiker der Popliteratur
"High Fidelity" ist die Geschichte des Plattenladenbesitzers Rob, der von seiner Freundin verlassen wird. Fortan teilt er das Leben in Hitlisten ein, um es in den Griff zu bekommen. "High Fidelity" begründete die Popliteratur der 90er Jahre.

Darf man mit Leuten befreundet sein, deren Plattensammlung hauptsächlich aus Tina-Turner-Alben besteht? Kann man eine Frau lieben, deren bevorzugte Band die Simple Minds sind? -Von seiner Freundin verlassen kann Rob sich endlich mit den wahrhaft wichtigen Fragen des Lebens auseinandersetzen, wieder ungestört in der eigenen Wohnung rauchen, er überlegt, wie wohl sein nächster One Night Stand aussehen wird und sortiert erstmal seine Plattensammlung. Kurz: Er genießt die Rückkehr ins Königreich der Singles. Aber die Freude ist nur von kurzer Dauer...

Im Vorbeigehen präsentiert "High Fidelity", neben seinen skurrilen Figuren, noch einmal die ganzen wahren Hits der 90er Jahre! Denn Rob analysiert sich und andere mit Hilfe der (damals) aktuellen Musik. Es geht um seine schlimmsten Enttäuschungen, um "Leihgefühle" und um Fragen wie die, ob das Hören von Dusty-Springfield-Platten die Beziehungsfähigkeit zerstört. Irgendwann kriegen Robs Klugscheisserdiskussionen dann den Dreh in die Katharsis...

"High Fidelity", gelesen von Gerd Köster, ist der Auftakt einer (übrigens visuell ziemlich ansprechend gestalteten und recht preiswerten) Hörbuchreihe, die in Kooperation mit dem Rolling Stone Magazine verschiedene Kultbücher der Gegenwartsliteratur als Hörbuch herausbringt, darunter "Fear And Loathing in Las Vegas" von Hunter S. Thompson, "American Psycho" von Bret Easton Ellis, "Unterwegs" von Jack Kerouac und "Die musiklaischen Abenteuer des Wladimir Kaminer". Aus dieser Reihe wird in den nächsten Monaten noch einiges im Tonspion zu hören sein.

Gekürzte Lesung
4 CDs, ca. 280 Minuten

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen