Pomegranates

Nicolas Jaar - Pomegranates

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nichts für schwache Nerven

Nicolas Jaar, der hoch produktive Soundbastler und eine Hälfte des ehemaligen Projektes Darkside, hat gleich ein ganzes Album zu verschenken.

Foto: Nicolas Jaar

Sollte es bei euch draußen bereits dunkel sein, ihr schon im Bett liegen und kurz vorm einschlafen seien, dann verschiebt den Download von Nicloas Jaar's Soundtrack-Album lieber auf morgen früh. Das gute Stück ist nicht für schwache Nerven.

Dabei handelt es sich um einen Alternativ-Soundtrack zum Streifen "The Colour of Pomegranates" (1969), in dem es um religiöse Ikonografie, Krieg und Tod geht. Ein nicht gerade lebenbejahender Film also, bei dem nicht an creepy Kinderchören gespaart wird und religiöse Blutrituale, beispielsweise an Hühnern vollzogen werden. Hat man diese Bilder vor Augen und lässt den Soundtrack dazu laufen wird schnell richtig atmosphärisch.

Der Film ist verstörend und avantgardistisch angehaucht. Die musikalische Untermalung in neuem Gewand steht dem aber in nichts nach: Undefinierbare Klänge, knacken, rauschen, man vermag hallende Schreie zu hören und auf einmal taucht in "Conversations" dieses glasklares Klavier auf. Das ist etwas für echte Klangästheten.

Der Soundtrack soll demnächst auch auf Vinyl erscheinen. So kommen auch die Plattenliebhaber voll auf ihre Kosten.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Die Telekom Electronic Beats Clubnight in zehn deutschen Städten

Die Telekom Electronic Beats Clubnight in zehn deutschen Städten

Neue Eventreihe mit John Talabot, Ellen Allien, Roman Flügel und vielen anderen DJ-Größen
Mit der Clubnight präsentiert Telekom Electronic Beats eine ganz neue Event-Reihe, die in den stilbildenden Clubs der Republik stattfinden wird. Mit dabei sind namhafte DJs wie Christian Löffler, Jon Talabot, Roman Flügel, Ellen Allien und viele andere. Die Events werden auch live ins Netz gestreamt.
David August Ensemble auf Tour

Dokumentation: David August Ensemble auf Tour

Elektronik-Künstler zwischen E-Musik und Tanzfläche
Der Hamburger David August ist einer der weltweit angesagtesten Elektroniktüftler aus Deutschland. Diese 30-minütige Dokumentation zeigt ihn auf seiner ersten Tour mit Band.
Aphex Twin veröffentlicht 110 Tracks als Free Download

Aphex Twin veröffentlicht 110 Tracks als Free Download

Geheime Veröffentlichung unter Pseudonym
Der britische Elektronikpionier Aphex Twin hat jahrelang nichts von sich hören lassen. Dass er trotzdem nicht untätig war, zeigt das riesige Soundarchiv, das er nun via Soundcloud als kostenlosen Download verfügbar macht. Es umfasst ganze 110 150 Tracks - achteinhalb Stunden Musik.
Free Download: Jamie XX und John Talabot DJ-Set

Free Download: Jamie XX und John Talabot DJ-Set

Spanisch-britisches DJ-Team der Extraklasse
Jamie XX ist der Mann im Hintergrund bei den Indie-Superstars The xx. Und John Talabot aus Barcelona gehört zu den renommiertesten DJs und Produzenten der elektronischen Szene derzeit. Beide haben jetzt für eine Radioshow beim New Yorker Sender WNYU 89.1FM ein hörenswertes DJ-Set gespielt. Hier könnt ihr es kostenlos runterladen.
Stream: Darkside und ihr Daft Punk Remix-Album

Stream: Darkside und ihr Daft Punk Remix-Album

Nicolas Jaar und Dave Harrington remixen "Random Access Memories"
Inoffizielle Remixe vom neuen Daft Punk Album gibt's bereits reichlich. Der viel gelobte New Yorker Produzent Nicolas Jaar und sein Gitarrist Dave Harrington haben sich nun das neue Album vorgenommen und bearbeitet. Herausgekommen ist ein Werk, das mit der Vorlage kaum noch etwas gemein hat.