Mind Elevation

Nightmares on Wax - Mind Elevation

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Wir kiffen
George Evelyn hat ein neues Album gemacht. Ein neues Nightmares On Wax-Album. Vier Lieder hat er besingen lassen, der Rest ist instrumental, wie gehabt. Flow und Entspannung werden groß geschrieben, gern lässt man den Joint dazu kreisen.

Der Nightmares On Wax-Beitrag zu K7s DJ Kicks-Reihe ist eine tolle Sache. Wo einige andere den Spannungsbogen nur mit laut/ leise und mellow/ nicht so mellow beschreiben, greift hier jemand tief in seine Plattenkiste und mixt ineinander, dass es eine wahre Freude ist. Mit offenen Augen und Ohren folgt man ihm durch seine Sammlung und freut sich darüber, dass auch diese DJ Kicks-Ausgabe kein Fehlkauf war. Bei einem regulären Nightmares On Wax-Release dagegen werden die Lider schon nach einigen Sekunden schwer. Die Hände greifen automatisch zu Tabak, Blättchen und Grastütchen. Ob man da nun Smoker`s Delight, Car Boot Soul oder das neue Mind Elevation auf dem Plattenteller zu liegen hat, ist relativ egal. Und so bleibt als Fazit und eigentliche Aussage auch nur dieser eine, aber immer schöne Satz: George Evelyn hat ein neues Album gemacht. Aha. Sehr gut. Tütchen? (sc)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Free Download: Tricky - Nothing's Changed

Free Download: Tricky - Nothing's Changed

aus dem Album "False Idols" (VÖ 27.5.2013)
Hier gibt es kostenlos "Nothing's Changed" von Tricky aus dem neuen Album "False Idols"! Gegen den Eintrag einer aktuellen Email-Adresse wird der Download-Link zugeschickt.
Warp Records wird zwanzig

Warp Records wird zwanzig

Label sucht die besten Tracks aus zwei Jahrzehnten
Eines der einflussreichsten Electronica-Labels feiert Geburtstag. Warp Records, 1989 in Sheffield gegründet, wird 20 Jahre alt und feiert den runden Geburtstag mit einer Doppel-CD. Neben den Betreibern des Labels haben auch Warp-Fans Gelegenheit dafür zehn Tracks auszusuchen.
Hingeschaut: Tricky - Council Estate (Video)

Hingeschaut: Tricky - Council Estate (Video)

Trip-Hop-Wiedergänger, die Zweite
Nach Portishead erscheint dieser Tage mit Tricky ein weiterer Trip-Hop-Protagonist aus der Versenkung. Fünf Jahre nach seinem letzten Album meldet er sich mit der Single "Council Estate" und dem Album "Knowle West Boy" zurück.

Empfehlungen