0+

Nitrada - 0+

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Akkustischer Traumerzeuger
Einmal die Äuglein schliessen bitte, die Ohren spitzen, gerne noch die Nase zuhalten und dann Nitrada lauschen. Frage: Was siehst Du?

Eine Frage, die man nur individuell beantworten kann. Es ist so wie mit dem Spiel der Wolken, die von einer Sekunde zur nächsten vom steppenden Elefanten zur lachenden Micky Mouse werden. Vielleicht sieht man die Zukunft, vielleicht die Vergangenheit oder wie sie hätte sein können. Und was man dazu hört, ist ein feines Lauschmittel, leise Minimalelectronica, ein langsam voranschreitender akkustischer Traumerzeuger. Wem die Phantasie fehlt, helfen Nitrada zur Not auf die Sprünge, auf ihrer Homepage kann man Visuals zu diesem und anderen Songs anschauen und man erfährt, dass die Künstlerin Jemma Gura zumindest an düstere Berge und Täler gedacht haben muss (siehe auch Cover) als sie "Just Close Your Eyes" hörte und dabei ihre Augen schloss. Vielleicht doch nochmal die Frage: Was siehst Du? (os)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Immer ein (Live)Erlebnis: Múm

Immer ein (Live)Erlebnis: Múm

Tonspion präsentiert die aktuelle Tour der Isländer
Das Septett namens Múm begibt sich dieser Tage auf große Konzertreise und schaut auch in unseren Gefilden für sieben Konzerte vorbei. Ein Besuch sei hiermit wärmstens empfohlen.
Eisig schöner Soundtrack

Eisig schöner Soundtrack

Ein Konzertfilm und eine Zusammenstellung raren Materials von Sigur Rós
Auch wenn die kalte Jahreszeit noch in weiter Ferne liegt, so sollte man sich doch früh genug darüber informieren, welch passender Soundtrack sich für die dunklen Wintertage ankündigt. Ein Blick nach Island reicht, um einen (doppelten) Treffer zu landen.
Die MP3 Jahrescharts bei Tonspion

Die MP3 Jahrescharts bei Tonspion

Das Jahr 2002 ist vorüber. Zeit, Bilanz zu ziehen und aus unzähligen offiziellen MP3 Veröffentlichungen im Netz die besten MP3 des Jahres zu ermitteln. Die Tonspion-Autoren haben unabhängig voneinander entschieden: alle drei Top-Platzierungen in der Jahresbestenliste 2002 gehen nach... Island! Und auf Platz 8 mit einer ungesignten Band gar eine ausgewachsene Sensation!
Enduro MP3 Compilation im Netz

Enduro MP3 Compilation im Netz

Für alle Freunde aufgeschlossener Elektronika mit hohem Unterhaltungswert hat das Lüneburger Label Enduro eine tolle Compilation mit raren und bisher unveröffentlichten Tracks zusammengestellt. Und das beste daran: die CD gibt`s komplett für umsonst inklusive Artwork im Netz.

Empfehlungen