NxWorries - Yes Lawd!

NxWorries - Yes Lawd!

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Außerhalb der Norm

Seine Zusammenarbeit mit Knxledge beweist das, was eigentlich vorher schon klar war: Anderson .Paak ist im Musikbusiness so ziemlich der Einzige, der auf einer Stufe mit Kendrick Lamar steht.

Nicht nur, dass Anderson .Paak als Newcomer letztes Jahr auf Dr. Dres "Compton" mitwirken durfte, dieses Jahr katapultierte er sich mit seinem famosen Album "Malibu" auch noch in die erste Riege des US-amerikanischen R&B. Für sein neuestes Projekt hat sich Paak mit dem Erfolgsproduzenten Knxwledge zusammengetan, der bereits das Studio mit Kendrick Lamar teilen durfte.

Gemeinsam hören Anderson. Paak und Knxwledge auf den Namen NxWorries und haben seit dem 21. Oktober 2016 ihr erstes Album "Yes Lawd!" draußen.

NxWorries - Lyk Dis

Knxwledge ist dabei natürlich für den musikalischen Teppich aus Beats und Samples verantwortlich, auf welchem sich Anderson .Paak mit seiner Soul-Stimme perfekt austoben kann. Paak selbst bezeichnete vorab "Yes Lawd!" übrigens schon als seine bisher beste Arbeit. Aus "Yes Lawd!" sind die Beats nochmal ein bisschen ausgefeilter als auf Paaks Soloplatten, die Songstrukturen zum Teil recht fremd, aber verdammt catchy. Anderson .Paak dabei wieder an Drums sitzend, singt, rappt, croont und philosophiert über mal R&B'eske, mal im Hip-Hop beheimatete Soundlandschaften, als hätte er zeitlebens nichts anderes gemacht.

NxWorries veröffentlichten Ende 2015 bereits ihre EP "Link Up & Suede". Schon da war zu erahnen, dass sie mit der Langspielplatte ein mittelschweres Beben im R&B/Hip-Hop-Zirkus auslösen könnten. Ähnlich gut hinbekommen, eine Melange aus Samples, kurzweiligen aber keinesfalls trivialen Beats und markerschütterndem Flow zu schaffen, hat das letztes Jahr lediglich Mr. Kendrick Lamar mit seinem Epos "To Pimp A Butterfly". Was man lange geahnt hat, ist spätestens jetzt Gewissheit: Anderson .Paak ist so ziemlich der annähernd die gleiche Kragenweite wie Lamar besitzt. Gemeinsam thronen sie derzeit ganz oben.

"Yes Lawd!" von NxWorries erscheint am 21. Oktober 2016 via Stones Throw Records.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Jahresrückblick 2016: Daniel Meinel

Jahresrückblick 2016: Daniel Meinel

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Der Tod gehört zum Leben dazu. Und auch Musiker müssen sterben. Dass es vor allem 2016 übermäßig viele getroffen hat, ist tragisch. Ein wenig tröstet jedoch ihr Vermächtnis über den Verlust hinweg. Und um ihre großen Fußstapfen braucht man sich auch in Zukunft keine Sorgen machen. Die werden ausgefüllt werden. Wir blicken zurück auf 2016 - und ein wenig auch auf das uns bevorstehende Jahr.
Alex Aiono: Die Geburt eines Superstars?

Alex Aiono: Die Geburt eines Superstars?

30 Millionen Klicks mit Drake-Cover
Wird Alex Aiono der nächste Superstar? Eine Fernsehsendung braucht dafür kein Mensch mehr, sondern einfach Talent, den gewissen Look und eine Kamera. Den Rest übernehmen die Youtube-User. Hier ist sein Video von Drakes "One Dance".