History Of Modern

OMD - History Of Modern

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Alt vs. jung

OMG, jetzt auch noch OMD! Immer mehr Bands kommen aus ihrem vorzeitigen Ruhestand zurück und wollen es nochmal wissen. Die Gelegenheit ist günstig, die 80er weiterhin schwer angesagt. Aber was haben die alten Herren noch drauf?

Ihre großen Zeiten sind sehr lange her. Mit "Maid of Orleans", "Joan Of Arc" oder "Talking Loud and Clear" hatten sie Anfang der 80er riesige Radiohits und dem Genre New Romantic eine ordentliche Portion Zuckerwatte hinzugefügt.

Nun haben sich OMD im reifen Alter nochmal gemeinsam ins Studio begeben, um das neue Album "History Of Modern" einzuspielen. Wer "die guten alten 80er" schätzt - und das ist in diesem Fall wohl eher die Generation um die 40 - dürfte dieses ambitionierte Comeback erfreut zur Kenntnis nehmen. Wirklich Neues oder Weltbewegendes darf man von OMD hingegen wohl kaum mehr erwarten. Wie so häufig dienen Comeback-Alben in erster Linie dazu, nochmal mit den großen alten Hits auf Tour gehen zu können.

Viel spannender ist hingegen, was verschiedene junge Remixer mit dem Material von OMD angestellt haben, einige Tracks gibt's hier als kostenlosen Download.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen