Album

OneRepublic - Oh My My

OneRepublic - Oh My My

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Mit Bombast-Pop auf maximalen Charterfolg getrimmt: OneRepublic bleiben auch auf „Oh My My“ seelenlos wie eh und je.

Die Band für den Soundtrack aller Til Schweiger Filme ist zurück. OneRepublic veröffentlichen mit „Oh My My“ ihr viertes Studioalbum und bleiben ihrer Linie treu. Die Jungs aus Colorado um Bandleader Ryan Tedder setzen weiterhin auf Bombast-Pop für den maximalen Charterfolg.

Dass den Songs von OneRepublic allerdings das individuelle Wasserzeichen, die Seele einer automatisch funktionierenden Band fehlt, wird auch auf „Oh My My“ deutlich. An jeder Ecke wartet ein catchy Refrain, bei all der Eingängigkeit hat man aber das Gefühl jeden Song schon einmal irgendwo gehört zu haben - und damals waren sie auch schon langweilig.

OneRepublic - Wherever I Go

„Oh My My“ von OneRepublic erschien am 7. Oktober 2016 via Interscope (Universal).

Download & Stream: 

Alben

Videos

Ähnliche Künstler