I Feel Cream

Peaches - I Feel Cream

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die beste Peaches aller Zeiten

Neue Frisur, neue Buddys im Studio, neuer Sound - Hat sich Peaches für "I Feel Cream" durch die einschlägige Frauenratgeberliteratur gelesen? Auf ihrem vierten Album macht sie schnell klar, dass das nicht der Fall ist. Die Veränderung hat ihr trotzdem gut getan.

Im Rückblick wirken "Impeach my Bush" und "Fatherfucker" wie eine Orientierungsphase für das, was Peaches auf "I Feel Cream" auffährt: "Peaches goes Pop", ohne dabei zahnlos zu werden. Allen immer nur auf die Zwölf zu geben, kann auf Dauer anstrengend sein und frau kann unter dem Mantel der Pop-Oberflächlichkeit einer größeren Öffentlichkeit in die Eier kneifen.

Inhaltlich zeigt sich Peaches weiterhin unnachgiebig. Schließlich liegt im Verhältnis der Geschlechter nach wie vor einiges im Argen, woran sich mit vollem Körpereinsatz rütteln lässt. Musikalisch überlässt Merrill Nisker den Radau lieber Jüngeren wie Yo Majesty, deren Shunda K, auf "Billionaire" zu hören ist. Mit Soulwax, Simian Mobile Disco, Digitalism, Drums Of Death und ihrem Langzeit-Kollaborateur Gonzales schafft sie es eindrucksvoll aus der Electroclash-Falle auszubrechen und auf der Wichtigkeitsskala wieder ganz nach oben zu klettern.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Techno-Oper "Parsifal" von Moritz von Oswald
Was das Festspielhaus in Bayreuth, ist das Berghain in Berlin: ein Hohetempel der Musik. Also warum nicht Wagner ins Berghain holen und aus "Parsifal" ein ganz neues Stück machen? Die Besetzung dieses Kurzfilms reicht von Peaches über Jacques Palminger bis hin zu Berghain-Türsteher Sven Marquardt.
Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Protest-Bild aufnehmen und via Facebook teilen
Seit Februar 2012 sind drei Mitglieder der russischen Punk-Band Pussy Riot inhaftiert. Die ungeahnt deutliche Solidaritätswelle schwappt weltweite Kritik in Putins Russland. Und ihr könnt mitmachen.
Free Download: Digitalism - A New Drug

Free Download: Digitalism - A New Drug

aus dem Album "DJ Kicks" (K7)
Den Download von  "A New Drug" aus dem neuen "DJ Kicks"-Album von Digitalism, das am 10. Juli bei !K7 erscheint, gibt es hier nach Eintrag in den Newsletter. Der Download-Link wird per Email zugeschickt.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Metallica, Lou Reed, Digitalism, EMA und dem Sonar Festival
Ungewöhnliche Verbindungen, Sehnsucht nach Ursprünglichkeit, Pop aus dem Baukasten und seitengescheitelte Indiepopbands, die ein gratwanderndes Unternehmen anstrengen - Die Woche im Pop-Feuilleton kompakt zusammengefasst.

Empfehlungen