Tschaikowsky: Die Jahreszeiten

Pjotr Tschaikowsky - Tschaikowsky: Die Jahreszeiten

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Jahreskreis als Klaviermusik
Zwölf Monate, zwölf bezaubernde kleine Klavierstücke, das ist Pjotr Tschaikowskys Zyklus "Die Jahreszeiten". Obwohl das Stück nur eine relativ simple Auftragsarbeit war, enthalten die Miniaturen alles, was Tschaikowsky an melodischem Charme zu bieten hat.

Pjotr Tschaikowskys "Die Jahreszeiten", komponiert von Dezember 1875 bis November 1876, ist eine Sammlung von 12 Miniaturen für Klavier solo, von denen jede je einen Monat des Jahreskreises und die für diesen Monat typischen Stimmungen und Emotionen zum Ausdruck bringt. Ein Jahr vor der Veröffentlichung dieser Komposition hatte Tschaikowsky (1840-1893) mit der Uraufführung seines weltberühmten 1. Klavierkonzerts in Boston einen ersten großen Erfolg als Komponist errungen. Die Jahre vor der pro-forma-Eheschließung des homosexuellen Tschaikowsky 1877 stellen mit dem 1. Klavierkonzert, den ersten drei Symphonien und dem Ballett "Schwanensee" seine erste kreative Hochphase dar, obwohl selbst "Schwanensee" vor anfänglichem Durchfallem beim Publikum nicht gefeit war.

"Die Jahreszeiten" wandern sehr poetisch und klangschön durch den Jahreskreis: Der "Januar" entführt das innere Auge des Zuhörers an ein behagliches Kaminfeuer, der März hört mit dem "Lied der Lerche" schon die ersten Vorboten des Frühlings. Mit einer "Barcarolle" feiert der Juni die ersten lauen Sommernächte, August und September besingen "Die Ernte" und "Die Jagd". Im Oktober erklingt "Das Lied des Herbstes" und unser Hörbeispiel, das Dezemberstück "Weihnacht" präsentiert schließlich jene klanglichen Evokationen, die Tschaikowsky zum Christfest eingefallen sind.

1 CD, ca. 72 Minuten

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen