Pacifica

The Presets - Pacifica

Das Album "Pacifica" von The Presets hören und runterladen.

Bisher ist noch keine Review zu "Pacifica" von The Presets im Tonspion vorhanden. Bitte komm einfach später wieder vorbei. Tonspion bringt täglich neue Alben mit Streams und kostenlosem Download, Pre-Listening, Videopremieren und News rund um die Musik.

Im Album-Player bei unserem Partner Amazon kannst du das Album "Pacifica" von The Presets kostenlos vorhören und als Download preisgünstig runterladen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Live in concert: The Presets (Video-Stream)

Live in concert: The Presets (Video-Stream)

Das australische Duo live in Amsterdam
Ab sofort zeigen wir in unregelmäßigen Abständen einige herausragende Konzerte in erstklassiger Sound- und Bildqualität und voller Länge. Möglich macht es unser niederländischer Partner FabchannelTV. Los geht`s mit den Presets.
The Presets veröffentlichen kostenloses Mixtape

The Presets veröffentlichen kostenloses Mixtape

Australisches Electro-Duo feiert Apocalypso
Bis auf Platz 1 der australischen Charts haben es The Presets mit ihren neuen Album "Apocalypso" geschafft. In Deutschland wurde ihr Album offenbar klammheimlich veröffentlicht. Jetzt gibt das Duo ein digitales Mixtape im Netz heraus.
Wie war´s eigentlich... beim Exit Festival?

Wie war´s eigentlich... beim Exit Festival?

Sex Pistols, Primal Scream, The Hives und 500 andere Bands rocken Serbien
Wie wird man einem viertägigen Spektakel gerecht, das auf 16 Bühnen innerhalb von vier Tagen knapp 500 Acts präsentiert? Verknappung statt ausschweifendes Reviewing ist die Devise, hier chronologisch die Gewinner und Verlierer des viertägigen Festivals in Serbien, dem Hotspot des britischen Festivaltourismus.

Empfehlungen