Album

The Day Is My Enemy

The Prodigy - The Day Is My Enemy

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Nacht ist dein Freund

1990 gründete sich am Abgrund des Londoner Undergrounds die Band Prodigy, die durch atemberaubende Geschwindigkeit, Einflüsse aus Drum&Bass, Jungle-Zutaten und Punk-Attitüde die Hörgewohnheiten völlig änderte. Jetzt erscheint ihr neues Album "The Day Is Your Enemy" und an der Durchschlagskraft der Band hat sich wenig geändert.

Das sechste Studioalbum "The Day Is Your Enemy" soll am 30.03.2015 erscheinen und erzählt von den dunkelsten Stunden der Nacht, In denen sich Drogen, Rotlichtlicht und Schlägereien treffen.

„Es ist die gemeinste Platte, die wir je aufgenommen haben“, verkündete das Trio bestehend aus Liam Howlett, Maxim Reality und Keith Flint. Der Titelsong schlängelt sich mit seinen schrägen Vocals durch die Hintertür wie einst „Smack My Bitch Up“, um im Verlauf krachend die Vordertür einzutreten. Dann gibt es kein Halten mehr, Breaks, Disharmonien, dreckige Noise-Attacken, Drum-Stakkato, Dub-Einsätze – alle Zutaten, für die The Prodigy geschätzt werden, entladen sich auf den neuen Tracks. Ohne auch nur im Ansatz auf Massenkompatibilität Rücksicht zu nehmen. 

Die Namen der Titel sind meist Programm, egal ob “Destroy”, “Beyond The Deathray” oder “Rhythm Bomb”- tanzbar ist hier nichts mehr, es geht um Zerstörungswut. Aber es gibt auch nicht ausschließlich voll auf die Glocke, beispielsweise kennt „Wild Frontier“ auch melodische Momente.

Manchmal gerät der Sound jedoch wie in „Wall Of Death“ derartig hart, dass die Verursacher des Lärms auch Atari Teenage Riot heißen könnten. Ungewohnt hart, ungewohnt zerstörerisch, man darf gespannt sein wie die Prodigy-Jünger die Platte aufnehmen. Uns bluten jetzt erstmal die Ohren. 

Alben

Invaders Must Die

The Prodigy - Invaders Must Die

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
New Rave 1.0
Wenn man nicht mit der Zeit geht, geht man mit der Zeit, heißt es so schön abgedroschen. Den ersten Track des neuen Prodigy-Albums "Invaders Must Die" veröffentlicht die Band umsonst im Netz.

News

The Prodigy: Neues Album "The Day Is My Enemy" im März 2015

The Prodigy: Neues Album "The Day Is My Enemy" im März 2015

Neue Single und Festivaltour im Sommer
The Prodigy, wegweisender Dance-Act der 90er Jahre, kehren im März mit einem neuen Album zurück. Anschließend kommen die "Firestarter" auf Tour, auch nach Deutschland. Die ersten beiden Songs gibt's hier zu hören.
Neue Preise für Mp3s

Neue Preise für Mp3s

Apple führt variable Preisstruktur ein, Amazon zieht nach
Zum 7.April hat Apple ein zuvor angekündigte flexiblere Preisstruktur in Itunes eingeführt. Mit Amazon hat der größte Konkurrenz von Apple nachgezogen und die Preise für Mp3s teilweise drastisch reduziert.
20. Februar 2009: Die Alben der Woche

20. Februar 2009: Die Alben der Woche

Mit The Prodigy, Cassandra Steen, Kevin Costner, Razorlight, Trail Of Dead, Grandmaster Flash
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.
The Prodigy melden sich mit exklusiven Download zurück

The Prodigy melden sich mit exklusiven Download zurück

Ganze fünf Jahre nach ihrem letzten Release wollen The Prodigy noch in diesem Sommer ein neues Album veröffentlichen. Als Vorbote zu „Always Outnumbered, Never Outgunned“ gibt es ab heute um 20 Uhr den Track „Memphis Bells“ unter www.alwaysoutnumbered.com als exklusiven Download.

Videos

Ähnliche Künstler