The Orchard

Ra Ra Riot - The Orchard

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Angesiedelt zwischen Indie, Pop und Rock präsentiert das Sextett Ra Ra Riot sein neues Album "The Orchard". Diesmal glücklicherweise ohne schwere Schicksalsfälle bei der Vorbereitung.

Vor dem Debut 2008 wurde der damalige Schlagzeuger und Co-Songwriter John Pike tot in einer Bucht aufgefunden. Die angeschlagene Band nahm sich eine Auszeit und kam trotz des herben Verlustes mit ihrem Album "The Rumb Line" um die Ecke. Zwei Jahre später nun der Nachfolger und glücklicherweise ohne tragische Verluste im Vorfeld. Dafür diesmal mit bekannteren Namen bei der Fertigstellung. Co-produziert wurde das Album von Andrew Maury. Beim Mix hatten Chris Walla (Death Cab For Cutie) sowie Rostam Batmanglij (Vampire Weekend) ihre Finger mit im Spiel.

Mit "Boy" gibt es nun den ersten Höreindruck. Das Album erscheint Ende August.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Stream: Vampire Weekend live im Pariser Zénith

Stream: Vampire Weekend live im Pariser Zénith

Das komplette Konzert als Stream verfügbar
Vampire Weekend spielte im Rahmen ihrer Tour letzte Woche im Pariser Zénith. Das komplette Konzert wurde von Arte Live Web übertragen und kann nun hier gesehen werden.
Vampire Weekend: Steve Buscemi führt Regie bei Konzert

Vampire Weekend: Steve Buscemi führt Regie bei Konzert

Neues Album „Modern Vampires Of The City“ erscheint am 10.5.2013
Am 28. April 2013 spielten Vampire Weekend zum Abschluss des Tribeca Film Festivals im Roseland Ballroom in New York. Kein gewöhnliches Konzert für die Band, die am 10.5.2013 ihr drittes Album „Modern Vampires of the City“ veröffentlicht, schließlich führte Schauspieler und Regisseur Steve Buscemi (Reservoir Dogs, Boardwalk Empire) bei der Live-Übertragung des Konzerts Regie. Cameo-Auftritte inklusive.

Empfehlungen