The Front Of Luxury

Rhythm King And Her Friends - The Front Of Luxury

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Unterkühlt leuchtender Wave-Pop

Das Berliner Duo hat seinen unterkühlten Electro-Wave-Pop verfeinert und zugleich erweitert. Wie nebenbei gelingt ihnen mit dem neuen Album „The Front Of Luxury“ eine der ersten Überraschungen dieses Musikherbstes.

Wirkte das Erstlingswerk „I Am Disco“ von 2004 noch etwas steif und zu nah am damaligen Achtziger-Revival, so gefällt das neue Album durch ausgefeiltes Songwriting, zusätzliche Gitarren, multilinguale Texte sowie dem zweistimmigen Gesang von Pauline Boudry und Linda Wölfel. Und zwar auf Anhieb. Noch immer klingen Rhythm King And Her Friends auf charmante Weise unterkühlt, nicht zuletzt durch Texte mit kantigen Inhalten, die der eingängigen Musik eigentlich entgegenstehen. Die scharf geschnittenen Electro-Beats der Drum Machine treffen auf die Wave-Ästhetik von Synthesizer und die leichtfüßig rockigen Klänge von Gitarre und Bass, daneben kommen die beiden Gesangsstimmen erfrischend jugendlich daher. Insgesamt wirkt das Duo ausgereifter und kreativer als auf den vorherigen Releases. Selten klingt eine rebellische Attitüde so entspannt und selbstbewusst, wie auf „The Front Of Luxury“.

Zusammen mit Kitty-Yo veröffentlichen sie ihr neues Album als Download und als Doppel-CD mit einem Tour-Diary-Film. Der gleichnamige Song und Album-Opener gewährt als Free-MP3 einen ersten Höreindruck. (Jens Wollweber)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Techno-Oper "Parsifal" von Moritz von Oswald
Was das Festspielhaus in Bayreuth, ist das Berghain in Berlin: ein Hohetempel der Musik. Also warum nicht Wagner ins Berghain holen und aus "Parsifal" ein ganz neues Stück machen? Die Besetzung dieses Kurzfilms reicht von Peaches über Jacques Palminger bis hin zu Berghain-Türsteher Sven Marquardt.
Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Protest-Bild aufnehmen und via Facebook teilen
Seit Februar 2012 sind drei Mitglieder der russischen Punk-Band Pussy Riot inhaftiert. Die ungeahnt deutliche Solidaritätswelle schwappt weltweite Kritik in Putins Russland. Und ihr könnt mitmachen.
Feiern im Wirtshaus mit Peaches und den Bag Raiders

Feiern im Wirtshaus mit Peaches und den Bag Raiders

Tonspion präsentiert die Jägermeister Wirtshaus Tour in Stuttgart - Tickets gewinnen!
Die Jägermeister Wirtshaus Tour bringt regelmäßig angesagte Acts in altehrwürdige Kneipen. Beim nächsten Konzert der Tour, die einmal quer durch die Republik führt, werden die Bag Raiders und Peaches herself am 19. Mai 2011 die gemütliche Kneipe Calwer Eck Bräu ordentlich aufmischen. Wir verlosen 2 Tickets.
Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Live am Flughafen Tempelhof: Pete Doherty, Deichkind, Zoot Woman und Jarvis Cocker
Nach einer Zwangspause im letzten Jahr meldet sich das Berlin-Festival in diesem Sommer mit einer neuen Ausgabe zurück. Neben dem beeindruckenden Line-up kann sich auch die neue Location sehen und hören lassen.