Rio am Piano II

Rio Reiser - Rio am Piano II

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rio solo am Piano
Nach dem Ende von Ton Steine Scherben und vor dem Beginn seiner Solokarriere nahm sich Rio Reiser eine Auszeit und nahm mit ein paar alten Freunden einige Cover-Songs auf. Von den Beatles zum Beispiel.

"Rio am Piano" lautet eine Zusammenstellung von Aufnahmen, die Rio pur und ungeschminkt als den Mann am Klavier zeigen. So auch diese Aufnahme, die das Gründungsmitglied und der erste Schlagzeuger von Ton Steine Scherben, Wolfgang Seidel, auf seiner Homepage zur Verfügung stellt. Rio mit englischen Texten, das ist zwar nicht gerade das, was den großen Songwriter und vor allem Texter wirklich so bedeutend gemacht hat, für Fans des viel zu früh verstorbenen Sängers dennoch ein schönes Geschenk. Denn Rio geht in seinem Liebeslied an einen Jungen wie so oft an die Grenze zwischen Liebe und Verzweiflung, eine Nuance, die er so gut wie kein anderer deutschsprachiger Sänger mit seiner heiseren Stimme ausdrücken konnte. Wie auch die echt peinliche "Junimond"-Coverversion von "Echt" bestätigt hat. (ur)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit den Beastie Boys, DJ Hell und Blixa Bargeld
„Popschau“ - das ist unser wöchentlicher Blick ins Pop-Feuilleton. Welche Platten haben in der letzten Woche die Schreiber in den großen Redaktionen zu Lobeshymnen oder Schmähkritiken hingerissen? Was ist sonst noch passiert, und was macht eigentlich Blixa Bargeld?
Einstürzende Neubauten Live

Einstürzende Neubauten Live

Vier UK-Konzerte und eine Niedersachsen-Show bestätigt
In Zeiten täglich neu hereinstürzender Reunion-Gerüchte, ist man um jede andersgeartete Nachricht froh. So erfreut auch die Bestätigung, dass Einstürzende Neubauten in Kürze live auftreten werden – auch wenn das zu Vierfünfteln in Großbritannien stattfinden wird.
FIBX 01 : Tonspion beim 10. Festival Internacional de Benicassim

FIBX 01 : Tonspion beim 10. Festival Internacional de Benicassim

Zum zehnten Mal findet es statt, das wohl bekannteste Festival Spaniens und - bringen wir es auf den Punkt - das wohl beste Festival der Welt. Ein gewohnt exquisites Programm an gewohnt exquisitem Ort, gewohnt exquisites Wetter oben drüber und gewohnt exquisites Publikum mittendrin. Zum zweiten Mal beobachtend dabei: Der Tonspion mit auch nicht unexquisitem Bericht.