A Continual Search For Origins

Rothko - A Continual Search For Origins

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Freundlichkeit der Stille

Von diesem Album ein einzelnes Stück als MP3 zu veröffentlichen, kommt fast schon einem Sakrileg gleich. Denn Rothko wollen Zeit für "A Continual Search For Origins". Sollen sie haben!

Selten ist mir ein Album untergekommen, das mich dermaßen auf dem falschen Fuß erwischt hat. Denn beim ersten Mal lief das während eines hektischen Arbeitstages im CD-Player. Leise. Hmm? Was kaputt?? Nein, das ist wirklich die Platte die da läuft und fast keinen Mucks von sich gibt. Zweiter Versuch: spät nachts. Draußen ist warm - es ist Sommer!! Hör ich schon Grillen zirpen und Meeresrauschen? Träum ich schon Töne? Nein, ich höre Rothko - vormals eine Band bestehend aus drei Bassisten(!), von denen nur noch Mark Beazley übriggeblieben ist und der mit neuen Mitmusikern an der Seite - im wahrsten Sinne des Wortes -vollkommen frei musiziert. Titel wie: "on the day we said goodbye", "this lake of hope", "fragile strands of home" oder "to other horizons" sagen schon sehr viel über die größtenteils instrumentalen Stücke und sind hier keine leeren Worthülsen, sondern Assoziationen, die mit der Musik von Rothko tatsächlich geweckt werden. "A Continual Search For Origins" ist eine beeindruckende, große und erstaunlich langsame Platte. Noch langsamer als die späten Talk Talk. Noch reduzierter. Und viel zu schade dafür, hier häppchenweise in MP3 vorgestellt zu werden. Deshalb gibt`s hier auch "nur" einen (tatsächlich von drei Bässen eingespielten) Bonustrack, der sich nicht auf dem Album befindet als ersten Hör-Eindruck in MP3. Erst staunen. Und dann: Platte kaufen und sich dann erstmal eine Auszeit dafür nehmen! Es lohnt sich.(ur)

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Sigur Rós für vier Konzerte in Deutschland

Sigur Rós für vier Konzerte in Deutschland

Vorverkauf startet am Freitag
Die bekannteste isländische Band Sigur Rós kommt für vier exklusive Konzerte nach Deutschland. Wir sagen euch wo ihr sie sehen könnt, wann ihr sie sehen könnt und wieviel euch das kosten wird.
Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Die besten Bands der isländischen Musikszene
Island ist nicht nur beim Fußball ein echter Geheimtipp. Kein Land hat eine höhere Musikerdichte und mehr international bekannte Bands pro Einwohner. Hier unsere Playliste fürs EM-Viertelfinale.
Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Die kürzeste Nacht des Jahres in Island live miterleben
Neben Björk sind Sigur Rós der bekannteste Island-Export. Heute streamen sie 24 h lang einen Trip durch die Mittsommernacht in Island mit neuer Musik. Hier könnt ihr den Stream sehen.
A Summer's Tale 2016 (Foto: Ilona Henne)

A Summer's Tale Festival 2016

Sigur Rós, Noel Gallagher, Glen Hansard und viele mehr live in Luhmühlen erleben
A Summer's Tale findet zum zweiten Mal vom 10. bis 13. August 2016 in Luhmühlen statt. Das Festivalkonzept reicht dabei über den herkömmlichen Rahmen eines Musikfestivals hinaus. Bei uns könnt ihr 1x2 Tickets für die Feier von Kultur und Natur in Niedersachsen gewinnen.
Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Album der Woche: Sigur Ros - "Kveikur"

Neues Album für nur 5 Euro downloaden
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein neues Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche ist es „Kveikur“, das neue Album von Sigur Ros.