Album

The Essence Vol.2

The Ruffcats - The Essence Vol.2

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Essenz des Funk

The Ruffcats sind 2014 extrem präsent. In den ersten Monaten des Jahres waren sie mit Flo Mega unterwegs und veröffentlichten mit „Sopa De Tartuaga“ ein Album voller Remixe. Zwei weitere Alben werden folgen! „The Essence Vol. 2“ ist bereits als Free-Download erhältlich, Volume 3 erscheint im Mai 2014.

„The Essence Vol.1“, das erste Album von The Ruffcats erschien 2012. Seitdem war die Band aus Berlin permanent auf Achse, die meiste Zeit als Backing-Band für Flo Mega.

DOWNLOAD: Flo Mega - Weltempfänger (aus dem Album "Mann über Bord)

Während sie dabei musikalisch ein paar Abstriche machen müssen, führen ihre eigenen Platten, der Titel deutet es an, zum Kern ihrer Leidenschaft: hart rockender Funk, knochentrocken und mit viel Schmackes gespielt. Traumhaft groovend auf den Punkt gebracht im über sechs Minuten langen „Ritalin Kid“, Opener ihrer kostenlosen EP „The Essence Vol.2“.

The Ruffcats - The Essence Vol.2 

Auch die anderen „echten“ Tracks dieser EP - mit „Und“ und „Dann“ gibt es zwei rudimentäre Songskizzen darauf - beweisen, wie viel mehr von der Kosmologie des Funk The Ruffcats verstanden haben, im Vergleich zu anderen Bands. Spätestens mit dem neuen Album „The Essence Vol.3“, das am 02.05.2014 erscheint, dürfte sich der Abstand weiter vergrößern.

DOWNLOAD: "Gefängnisparty aus dem Album "Sopa De Tartaruga"

Alben

Sopa de Tartaruga

The Ruffcats - Sopa de Tartaruga

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schildkrötensuppe ohne schlechtes Gewissen
The Ruffcats sind eine der besten Backing-Bands, die es in Deutschland gibt. 2012 veröffentlichten sie ihr Album „The Essence Vol. 1“. Deren Songs dienten als Inspiration für Beatbastler und MCs aus dem Haus des Kölner Labels Melting Pot Music. Auf „Sopa de Tartaruga“ treffen soulige Beats auf abgehangene Raps.

Ähnliche Künstler