All Days Are Nights: Songs For Lulu

Rufus Wainwright - All Days Are Nights: Songs For Lulu

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Bisher war Rufus Wainwright vor allem für seine Liebe zur Oper, zu pompös ausgeschmückten Kompositionen bekannt, wurde oftmals als exzentrischer Paradiesvogel betitelt. Auf seinem neuen Werk wird er jedoch ruhigere Töne anschlagen.

Bei seinem sechsten Studioalbum "All Days Are Nights: Songs For Lulu" will er nämlich weniger dick auftragen und sich weitestgehend auf Stimme und Klavier beschränken.

Neben zehn weiteren Titeln soll das neue Album auch die drei Shakespeare Sonette enthalten, die Wainwright im vergangenen Jahr zusammen mit Robert Wilson am Berliner Ensemble aufführte.

Das Album erscheint am 30. April, im Anschluss spielt er im Mai und Juni vier Konzerte in Deutschland.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Scott Matthew kommt mit neuem Album auf Tour

Scott Matthew kommt mit neuem Album auf Tour

Vorab gibt es ein neues Video zu dem Song "White Horse"
„There Is An Ocean That Divides And With My Longing I Can Charge It With A Voltage That`s So Violent To Cross It Could Mean Death“. Puh, das ist mal eine echte Ansage! Ein Albumtitel, den man sich ohne Spickzettel vermutlich niemals merken wird. Dabei ist es doch solch ein bemerkenswertes Album geworden.
Alle Jahre wieder...

Alle Jahre wieder...

Weihnachtslieder im Netz von Scott Matthew, Alphaville, George Michael, Sir Simon Battle, The Hives & Cindy Lauper und Johann Sebastian Bach
An Weihnachten erinnern sich auch Musiker häufig an die schöne alte Tradition, ihren Mitmenschen etwas zu schenken. Und so gibt es auch dieses Jahr eine reichhaltige Auswahl von richtigen und nicht ganz so ernst gemeinten Weihnachtsliedern als MP3 Downloads im Netz.
Live In Concert: Scott Matthew

Live In Concert: Scott Matthew

Der australische Troubadour aus dem Shortbus
Im Kino hat er bereits im Kultfilm "Shortbus" für Gänsehaut gesorgt mit seiner Musik. Auch in diesem Konzert sorgt der sympathische Rauschebart für eine weinselige Herbststimmung - und ein paar Lacher.
Wie war`s eigentlich bei... Scott Matthew? (Konzert)

Wie war`s eigentlich bei... Scott Matthew? (Konzert)

Die schöne Leichtigkeit der Melancholie
Vor zwei Jahren spielte seine Musik noch die Hauptrolle im Kinofilm "Shortbus". In Berlin spielte Scott Matthew nun wieder im Kino, aber einen Film braucht er dafür nicht.