Secret Songs

Ryan Hemsworth - Secret Songs

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pssst! Geheim!

Der kanadische DJ und Produzent Ryan Hemsworth hat eine Compilation mit "Secret Songs" als Free Download im Netz veröffentlicht. Es ist gleichzeitig der Name seines neuen Labels. 

Hier bei uns ist Hemsworth noch nicht so bekannt, in seiner kanadischen Heimat hat er dieses Jahr den Juno Award fürs beste elektronische Album gewonnen. Daneben machte er durch Remixe für Disclosure, ASAP Rocky, Lorde oder Cat Power auf sich aufmerksam.

Seine "Secret Songs" sind nicht das übliche DJ-Futter, sondern verbinden schrägen Pop mit HipHop und Electronica. Eine Mischung, die man in Europa so nicht finden würde und genau deshalb so interessant.

Nicht jeder Track ist ein Treffer, aber einige Songs wie "Kung Fu Boy" von Kumisolo, "Touch" von Late Ride oder "Flamingo" von Kero Kero Bonito sind kleine Perlen, die Hemsworth uns schenkt. 

Ryan Hemsworth Tour 2014

25. September 2014 Berlin, Gretchen (mit RL Grime)

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Tonspion präsentiert: Disclosure live

Tonspion präsentiert: Disclosure live

DIe UK-Dance-Sensation in Berlin und Hamburg
Das Elektronik-Duo Disclosure hat im UK mit seinen ersten Singles für mächtig Furore gesorgt. Jetzt kommt das  blutjunge Brüderpaar Lawrence mit dem Debütalbum im Gepäck erstmals für Konzerte nach Deutschland. Wir verlosen 2x2 Tickets!
Musik zu Halloween

Musik zu Halloween

Unser Soundtrack zum Gruseln und Downloaden
Ob man Halloween nun feiert oder ablehnt, was musikalisch an diesem Tag durchs Netz schwappt macht Halloween – nicht zu verwechseln mit Helloween - für jeden Musikfan zum Feiertag. Diplo, Deadboy, The Sour Deez Posse und Xander Harris, wie Halloween klingen kann. Plus: Die besten Musikvideos zum Gruseln.

Empfehlungen