SchwarzWeiss

Samy Deluxe - SchwarzWeiss

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schwarz zu Weiß

Wer ist Samy Deluxe? Nach der Bestandsaufnahme „Dis wo ich herkomme“ sucht Samy Deluxe auf „SchwarzWeiss“ weiter nach seiner musikalischen Identität: Battlerapper oder Songwriter, conscious oder street, schwarz oder weiß?

Schwarz und Weiß, der größtmögliche Kontrast, ist der Taktgeber für Samy Deluxes viertes Studioalbum. Schnelle Battleraps wechseln sich mit gefühlvollen Songs ab, bei denen Samy unter anderem von Max Herre unterstützt wird. Textlich bewegt er sich zwischen Jugendhaus und anspruchsvollem Storyteller, schafft es dabei aber in derart aberwitzigem Tempo Bertolt Brecht und Erich Kästner in einem Song unterzubringen, dass einige bis jetzt noch keine Zeit gefunden haben, darüber nachzudenken, was die beiden mit Rap zu tun haben.

Nur zu rappen, reicht Samy Deluxe nicht mehr. Mit Mitte 30 und als Vater eines Sohnes sucht man mehr als den Sieg beim nächsten Freestyle-Wettbewerb. Er singt und räsoniert, schreibt einen rührenden Brief an seinen toten Vater und sorgt sich um die Jugend von heute. Die stärksten Tracks auf „SchwarzWeiß“ sind trotzdem die, welche ihm selbst weniger wichtig sein dürften. Die schnellen Beweise, dass es nach wie vor nur die wenigsten mit dem Wickeda MC aufnehmen können. Beispiel gefällig? „Feuer, Verbrennt, Asche“, der Freetrack auf Basis von Jan Delays „Feuer“-Beat hinterlässt nichts als verbrannte Erde und für alle Nachwuchs-MCs eine Latte, die verdammt hoch liegt.

Tourdaten:

29.10. Kaiserslautern, Kammgarn
30.10. Frankfurt, Mousonturm
31.10. Stuttgart, LKA
02.11. Augsburg, Ostwerk
03.11. München, Muffathalle
04.11. Zürich, Härterei
05.11. Heidelberg, Karlstorbahnhof
06.11. Erlangen, E-Werk
08.11. Leipzig, Werk 2
09.11. Berlin, Postbahnhof
10.11. Kiel, Max
11.11. Münster, Skaters Palace

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Samy Deluxe (Foto: Pascal Kerouche)

Samy Deluxe: Das Auf und Ab des Rap-Genies

Warum 2016 sein Jahr werden könnte
Seien wir ehrlich: Samy Deluxe hat zuletzt eigenhändig an seinem Status als Deutschrap-Legende gesägt. 2016 könnte trotzdem sein Jahr werden. Warum? Weil er immer noch das "Rap-Genie" von damals ist.
Brothers Keepers - Adriano

Mit Bass und Besserung – deutscher Hip-Hop wird wieder relevant

Wie Rapper politische Themen wieder entdecken
Deutscher Hip-Hop denkt wieder. Nach Jahren unter der Gürtellinie zielt er endlich wieder ein paar Etagen höher, um die Köpfe seiner Hörer zu erreichen. Die Zeiten könnten dringender nicht sein: Flüchtlingskrise, die neue deutsche Rechte, Türkei und Terrorismus sind die Top-Themen von politischen Debatten, die aktuell bis in die Kaffeeküchen der Nation vordringen.
"Jein" von Fettes Brot mit Big Band aus Computerschrott

"Jein" von Fettes Brot mit Big Band aus Computerschrott

Aus Schrott mach Sound
Wir würden ja ehrlich gern mal eine Woche ohne Content von Jan Böhmermann auskommen wollen. Es geht aber nicht. Mit einer Big Band aus Computerschrott spielen Fettes Brot ihren Hit "Jein". Ach was: vergesst den ersten Satz....
Platten vor Gericht: Fettes Brot hören Schlager

Platten vor Gericht: Fettes Brot hören Schlager

"Es geht schon wieder ums Ficken!"
Bei Platten vor Gericht haben sich Fettes Brot alte und neue Schlager angehört und geben einige Anekdoten zum Besten. Ihr Fazit: Früher war Schlager gar nicht mal schlecht und eigentlich geht's doch immer nur um das eine.

Empfehlungen