Maybe You

Say Lou Lou - Maybe You

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pop 2013

Die beiden Schwestern von Say Lou Lou (ehemals: Saint Lou Lou) singen zuckersüß zu kühlen Synthies. "Maybe You" heißt die erste Single, die eine vielversprechende Aussicht gibt, dass es um den Pop 2013 nicht schlecht bestellt ist.

So lieb wie Elektra und Miranda Kilbey einen aus ihren Rehaugen anschauen wird es Vater Steve, Sänger der Down-Under-Rocker The Church, mit dem ein oder anderen erzieherischen "Nein" nicht immer einfach gehabt haben. Aufgewachsen sind die Zwillinge in Australien und Schweden. Die erste Single "Maybe You" ist auf dem französischen Hipster-Label Kitsuné erschienen.

So sanft und zart Say Lou Lou optisch erscheinen, ihre verträumten Melodien zu melancholisch klagenden Synthies haben genügend Widerhaken, um einem lange im Ohr zu bleiben. Die erste Single "Maybe You" ist ein herrlich verwaschenes Stück Popmusik, Hurts und Lana Del Rey sind dabei nicht weit entfernt. Say Lou Lou arbeiten gerade an ihrem Debütalbum, das im nächsten Jahr erscheinen soll. Die Aussichten für den Popjahrgang 2013 sind demnach alles andere als trüb.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

Schmachtalarm
Dass James Franco für seine gute Freundin und Muse Lana Del Rey auch gern öffentlich schwärmt, ist hinlänglich bekannt. Ihr zu Ehren ist er jetzt sogar wieder unter die Buchautoren gegangen und bringt mit "Flip Side-Real and Imaginary Conversations with Lana Del Rey" einen 100-Seiten starken Schmachtfetzen über sie heraus.
Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Titelsong des Albums zeigt Lana Del Rey als traurige Braut
Mit ihrem neuen Album "Ultraviolence" machte Lana Del Rey klar, dass sie alles andere als ein One-Hit-Wonder ist. Jetzt gibt es ein neues Video, das die amerikanische Sängerin als verlorene Braut zeigt. 
Stream: Lana Del Rey und Metallica beim Glastonbury Festival

Stream: Lana Del Rey und Metallica beim Glastonbury Festival

Die Konzerte in voller Länge
Mehr als 100 000 Menschen haben am Wochenende das Glastonbury Festival in Südengland besucht. Die mit am meisten Spannung erwarteten Acts waren Metallica und Lana Del Rey. Hier gibt's Ausschnitte ihrer Live-Shows zu sehen.
Videopremiere: Lana Del Rey - Shades Of Cool

Videopremiere: Lana Del Rey - Shades Of Cool

Das neue Video jetzt sehen
Lana Del Rey hat gerade ihr zweites Album "Ultraviolence" veröffentlicht und bezaubert mit melancholischen Balladen im Breitbild-Format. Jetzt gibt es ein neues Video zum Song "Shades Of Cool".

Empfehlungen