Anywhere I Lay My Head

Scarlett Johansson - Anywhere I Lay My Head

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Natürlich kann sie auch singen! Am liebsten Songs, die andere geschrieben haben und so fest im kollektiven Bewusstsein verankert sind, dass sie jeder erkennen müsste. Allerdings klang "Boys Don´t Cry" im Original irgendwie - ja sagen wir´s ruhig- schmissiger!

Scarlett Johannson singt "Boys Don´t Cry", eine Konstellation zum Niederknien! Die Hymne für alle Looser, für alle Jungs mit gebrochenem Herzen, intoniert von der Filmdiva, die für die meisten der zu kittenden Herzen verantwortlich ist. Das kann, das muss doch ein Hit werden?

Doch Scarlett ist nicht Robert Smith und ihre Begleitband so im Tom Waits schummrig-schmutzige Bar-Modus verhaftet, dass sie einfach nicht die Kurve bekommen und Scarlett vom Winde verwehen lassen. Jubel will angesichts dieses Versuches der Schauspielerin, musikalisch an ein jüngeres Publikum anzudocken, als die doch in die Jahre gekommene Gefolgschaft von Mister Waits (Wir erinnern uns, zehn von elf Songs auf ihrem Album "Anywhere I Lay My Head" stammen ursprünglich von Waits), nicht aufbranden. Ob man deshalb beinahe verschämt das Ende dieser Liveaufnahme ausgeblendet hat?

Florian Schneider / Tonspion.de

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

The Cure - A Forrest

The Cure beim ersten TV-Auftritt 1979

Erste Live-Performance von "A Forest"
Es gibt Bands, die werden einfach nie alt. The Cure gehören definitiv dazu. Ihr erster TV-Auftritt mit "A Forest" im Jahr 1979 zeigt auch heute noch das Potenzial von Robert Smith und seiner Band.
The Cure

40 Jahre The Cure: Die 10 besten Songs

Von "A Forest" bis "Lovesong" - Die ultimativen Hits
Auf ihrer aktuellen Deutschland-Tour spielen The Cure ihre größten Hits aus 40 Jahren. Hier sind die unserer Meinung nach ultimativen Hits von The Cure. 
The Cure spielen ihre Greatest Hits in Berlin

The Cure spielen ihre Greatest Hits in Berlin

Die Bilder des Konzerts vom 18. Oktober 2016 in der Berliner Arena am Ostbahnhof
The Cure gaben gestern ein fast dreistündiges Konzert in der Arena am Ostbahnhof und zeigten, wie erstaunlich gut sich ihre Musik gehalten hat. 
The Cure (Pressefoto)

The Cure Tour 2016 - Die komplette Setlist im Stream

Diese Songs spielen The Cure bei ihrer Deutschlandtour
Am Montag startet die Deutschlandtour von The Cure in Hamburg. Bei ihrem letzten Konzert spielten sie ein fast dreistündiges Set mit (fast) allen Klassikern. Hier ist die Setlist als Streaming-Playliste.
The Cure: Die Tourdaten 2016

The Cure: Die Tourdaten 2016

Neun Konzerte in Deutschland, Österreich und Schweiz
Sehnsüchtig und geduldig warten Fans in Europa seit 2008 auf diese Nachricht: The Cure begeben sich 2016 auf Welttournee und spielen im Zuge dessen auch in Europa. Insgesamt 30 Konzerte spielt die Band in good old Europe, sieben davon in Deutschland.