Schiller - Zeitreise

Schiller - Zeitreise

18 Jahre nach Gründung veröffentlicht Schiller seine erste Werkschau. Passend für jeden Geldbeutel bietet der Elektronikkünstler sein Best of in den verschiedenster Versionen an.

Schiller lässt sich zum Weihnachtsfest nicht lumpen und präsentiert seine erste Best Of Zusammenstellung. Das 1998 gegründete Musikprojekt von Christopher von Deylen steht für eine träumerische Mischung aus Ambient, Electro und Pop und konnte schon mehrere Nummer 1 Alben feiern.

Seine erste Werkschau veröffentlicht Schiller in verschiedenen Versionen. Der Fan kann sich zwischen dem Standardrelease (bestehend aus einer CD), der Limited Deluxe Edition (bestehend aus einer Doppel-CD), der Hardcoverbook Limited Super Deluxe Edition (bestehend aus 3 CDs und einer DVD) und der Limited Ultra Deluxe Leinwand Edition (bestehend aus unter anderem 4 CDs und einer DVD) entscheiden.

Parallel erscheint zudem "Zeitreise - Live", der Mitschnitt von Schillers Arena-Tour 2016, als Live-Album und Konzertfilm.

Schiller - Dream of you (Filatov & Karas Remix)

"Zeitreise" und "Zeitreise - Live" von Schiller erscheinen am 16. Dezember 2016 via Island (Universal Music).

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kraftwerk - 3D Der Katalog

Kraftwerk: "3-D Der Katalog" Das Gesamtkunstwerk auf Doppel-Vinyl

Wir verlosen zwei Exemplare
Verweigerung machte Sie zum Mythos: Heute sind sie Legenden der Elektro-Szene und fester Bestandteil ihrer Entstehungsgeschichte. Kraftwerk bringen ihre Alben in einer aufwendigen Multimedia-Box neu heraus. Für Vinylliebhaber haben wir hier genau das Richtige.
Edward Snowden (Screenshot: Laura Poitras / Praxis Films)

Edward Snowden meldet sich zurück

"Die Gerüchte über meinen Tod sind reichlich übertrieben"
In der vergangenen Woche hatten mehrere Medien über den möglichen Tod von Edward Snowden spekuliert. Der meldet sich nun putzmunter bei Twitter zurück mit einem klassischen Konter.
Edward Snowden veröffentlicht Techno-Track mit Jean-Michel Jarre

Edward Snowden veröffentlicht Techno-Track mit Jean-Michel Jarre

"Exit" erscheint auf Album "Electronica 2" am 6. Mai 2016
Edward Snowden ist ein echter Nerd. In einem neuen Video spricht er über seine Liebe für elektronische Musik. Gemeinsam mit dem französischen Elektronikkünstler Jean-Michel Jarre hat er einen Track produziert.