Singing Arc

Seabear - Singing Arc

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Melancholische Isländer

Nach dem großartigen Benni Hemm Hemm folgt mit Seabear nun eine weitere isländische Band auf dem geschmackssicheren Berliner Label Morr Music. Doch so typisch wie erwartet klingen Seabear nicht.

Irgendwann im Frühjahr wird das zweite Album des Trios Seabear aus Reykjavik veröffentlicht. Es trägt den schönen Titel "The Ghost That Carried Us" und wenn es den Songs der ersten EP "Singing Arc" ähnelt, dürfen wir für das Haus Morr doch etwas ungewohnte Kost erwarten. Seabear machen Akustik-Pop, elektronische Spielereien stehen jedenfalls nicht im Zentrum ihrer Musik. Seabears Songs leben von ein wenig akustischer Gitarre, etwas Percussion, einem eingetupften Piano und nicht zuletzt von einer, melancholischen Stimme. Wer sich den Folk-Pop der Turin Brakes oder Kings Of Convenience vorstellt, kommt an die Musik von Seabear schon recht nah heran. Sie ist nur trauriger, wehmütiger! Freuen wir uns also auf die neue Platte und halten uns bis dahin an die famose EP "Singing Arc", die die Band komplett als kostenlosen Download ins Netz gestellt hat.(cw)

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Sigur Rós für vier Konzerte in Deutschland

Sigur Rós für vier Konzerte in Deutschland

Vorverkauf startet am Freitag
Die bekannteste isländische Band Sigur Rós kommt für vier exklusive Konzerte nach Deutschland. Wir sagen euch wo ihr sie sehen könnt, wann ihr sie sehen könnt und wieviel euch das kosten wird.
Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Die besten Bands der isländischen Musikszene
Island ist nicht nur beim Fußball ein echter Geheimtipp. Kein Land hat eine höhere Musikerdichte und mehr international bekannte Bands pro Einwohner. Hier unsere Playliste fürs EM-Viertelfinale.
Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Sigur Rós: 24 Stunden Roadtrip durch Island im Livestream

Die kürzeste Nacht des Jahres in Island live miterleben
Neben Björk sind Sigur Rós der bekannteste Island-Export. Heute streamen sie 24 h lang einen Trip durch die Mittsommernacht in Island mit neuer Musik. Hier könnt ihr den Stream sehen.
A Summer's Tale 2016 (Foto: Ilona Henne)

A Summer's Tale Festival 2016

Sigur Rós, Noel Gallagher, Glen Hansard und viele mehr live in Luhmühlen erleben
A Summer's Tale findet zum zweiten Mal vom 10. bis 13. August 2016 in Luhmühlen statt. Das Festivalkonzept reicht dabei über den herkömmlichen Rahmen eines Musikfestivals hinaus. Bei uns könnt ihr 1x2 Tickets für die Feier von Kultur und Natur in Niedersachsen gewinnen.