Melange

Shawn The Savage Kid - Melange

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Facettenreich

"Kennen wir uns?" fragte Shawn The Savage Kid 2013 mit seiner Debüt-EP. Eine weitere EP und ein Mixtape später müsste wirklich jeder Rap-Aficionado des Landes darauf mit einem bestimmten "Ja!" antworten. Auf seinem neuen Mixtape zeigt der Showdown-Schützling noch eine neue Facette seiner vielen Talente.

Shawn The Savage Kid war vor fast zwei Jahren das erste Signing des rekonstituierten legendären Hamburger Hip-Hop-Labels Showdown Records (das jetzt in Berlin sitzt). Anders als sein kurz nach ihm unter Vertrag genommener Labelkollege Mortis (dessen "Hollywoodpsychose" im letzten Jahr erschien) hat es der Regensburger aber offenkundig nicht eilig, sein Debütalbum unter die Leute zu bringen.

Was keinesfalls heißen soll, dass er in der Zwischenzeit auf der faulen Haut lag: Zwei EPs und ein Mixtape hat Shawn seit der Bekanntgabe der Zusammenarbeit bereits releast. Ein Album wird es aber natürlich trotzdem bald geben. "Lowlife Schickimicki" soll es heißen und kommenden Herbst erscheinen.

Aus großer Verantwortung als Showdown-Aushängeschild scheint dennoch nicht zwingend großer Druck zu erwachsen - oder man hört ihn bei Shawn einfach nicht. Seine Releases klingen charmant relaxt und beeindruckend selbstsicher: nach einem jungen Künstler, der weiß, was er kann und was er will.

Da stellt auch sein neues Mixtape keine Ausnahme dar, wobei diesmal eher eine andere Facette des talentierten Nachwuchs-Rappers beleuchtet werden soll: "Melange" ist eine Sammlung von Remixen und Edits, die Shawn als sein Produzenten-Alter-Ego STSK von fremdem Material (etwa vom Dritten im Showdown-Bunde Disarstar oder Kanye West & Future) oder andere von seinen Songs angefertigt haben, plus den neuen Track "Fame".

Man darf gespannt sein, was Shawn The Savage Kid auf "Lowlife Schickimicki" noch so alles bereit hält.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Playlist: Deutschrap Klassiker

Playlist: Deutschrap Klassiker

Von den Fantastischen Vier bis Casper - die besten deutschen Hip-Hop Songs
Deutschrap ist so vielfältig wie nie zuvor. Dafür sind viele Vorreiter aus den 90ern verantwortlich, aber auch aktuelle Künstler, die Hip-Hop mutig und innovativ interpretieren. Wir haben die besten deutschen Hip-Hop Songs in einer Playlist.
Livestream vom Melt Festival 2016

Livestream vom Melt Festival 2016

Melt! Festival vom 15.-17. Juli 2016 in Ferropolis mit Disclosure, Tame Impala, Chvrches u.v.a.
Das Melt-Festival bietet auch 2016 eine bunte Mischung zwischen Pop, Techno und Indierock. Dieses Jahr mit dabei: M83, Tame Impala, Two Door Cinema Club, Disclosure oder Drangsal. Hier könnt ihr das Festival in Ferropolis bei Dessau live sehen.