Album

Enthusiast

Siriusmo - Enthusiast

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bouncen im Autoscooter

Nach zehn Jahren im Berliner Untergrund und zahllosen Remixen vertrauen inzwischen Acts wie Marsimoto und Boys Noize auf die Produktionsskills von Siriusmo.Mit „Enthusiast“ veröffentlicht er sein zweites Soloalbum – ein Hybrid aus Hip-Hop-Beats und Jahrmarkt der guten Laune.

„Does Humor Belong In Music?“ hat Zappa gefragt. Moritz Friedrich alias Siriusmo würde die Frage wohl mit „Ja“ beantworten, wenn er nicht tausend andere Dinge zu tun hätte: Grafiken designen, Tracks basteln, live spielen, auflegen und sich selbst nicht übermäßig ernst nehmen.
Natürlich hat diese Haltung auch ihre Grenzen: Drei Jahre hat Siriusmo am Nachfolger zu „Mosaik“ geschraubt und ist erst jetzt wirklich zufrieden damit.

Darf er auch sein, denn „Enthusiast“ ist aufgeräumter und klarer strukturiert als der Vorgänger „Mosaik“. Wäre Siriusmo Stand-Up Comedian, würden seine Pointen besser sitzen und vor der Bühne wäre klarer, wofür er steht: Hip-Hop in erster Linie, der mit Electric Boogie und House kuschelt und kein Experiment scheut. So geht’s auf „Enthusiast“ in wilder Fahrt, aber gemächlichem Tempo durch einen Vergnügungspark, in dem um Aufmerksamkeit kreischende Blinklichter versuchen, das Dröhnen der Anlage am Autoscooter zu übertönen. Kein Wunder, dass sich Icke kurz vor Schluss unter „Tränen aus Bier“ fragt: „Wattislosmitmir“? Das darf man auch, nach maximaler Abfahrt ohne einmal mit überhöhtem Tempo unterwegs gewesen zu sein. Genial eigentlich, dürfte aber Siriusmos Status als Geheimtipp und Hintergrundfrickler weiter zementieren. "Enthusiast" erscheint am 14.6.2013

Alben

Mosaik

Siriusmo - Mosaik

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Are You Sirius?
Moritz Friedrich liebt das Chaos. So unaufgeräumt wie das Cover, sind auch die Songs seines ersten Albums: vollgepfropfte kleine Kunststücke in Dubstep, Electronica, Hip-Hop und was Siriusmo noch alles zwischen die Finger und vors Korn seiner selbstgebauten Keyboard-Flinte kommt.

Videos

Ähnliche Künstler