Miracle (Human Error)

Sivu - Miracle (Human Error)

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kosmisches Flimmern

James Page zog von Cambridge nach London, hielt sich mit Call Center-Jobs über Wasser, bis ein Video ihn im Netz bekannt machte. So weit eine klassische Geschichte, doch was verbirgt sich hinter seinem (finnischen) Künstlernamen Sivu?

Sommerlicher Pop, ein wenig Indie, ein wenig raffiniert und ziemlich eingängig. Über dem Refrain ein leichtes elektronisches Flimmern, zu subtil, um zu irritieren. Wie erfrischend macht sich das aus nach dem Vocoder-Wahn der letzten Jahre!

Negativ formuliert: Sivu ist nicht an Grenzüberschreitung gelegen. Und überrascht doch mit einem Cover von „Strangers in the night“, das vom reizvollen Kontrast der Streicher und der müden Phrasierung Sivus lebt, der gar nicht erst so tut, als könne er mit Sinatra konkurrieren. Dass man beim Covern die Motivation oft nicht genau erkennt, wird hier wundersamerweise zum Vorteil: Das Lied bekommt ein kleines Geheimnis zurück.

Dreieinhalb Lieder, mehr ist nicht drauf auf dieser EP und macht so Lust auf mehr; ein Album erscheint bald bei einem Majorlabel. Der Kosmos ist eröffnet.



Das Debütalbum "Something On High" von Sivu erscheint Anfang Oktober 2014.
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Soundcloud Go im Test

Soundcloud Go im Test

Einstiger Vorreiter will im Streaminggeschäft mitspielen
Gestern startete Soundcloud seinen neuen Aboservice "Soundcloud Go" endlich auch in Deutschland. Wir haben uns das Angebot genauer angeschaut. 
Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Bonustracks auf neuer Vinyl Edition von "A Moon Shaped Pool"
Radiohead haben eine Vinyledition von "A Moon Shaped Pool" veröffentlicht und überraschen mit einem neuen Song. "Ill Wind" passt athmosphärisch bestens zu den Tracks des Albums. Hier könnt ihr den Song streamen. 
VIDEO: Radiohead - Present Tense

VIDEO: Radiohead - Present Tense

Gefeierte Regisseur Paul Thomas Anderson führte Regie
Ein weiterer Song von Radioheads "A Moon Shaped Pool" Album hat ein Video bekommen. Regie führte Paul Thomas Anderson, der mit "Magnolia" oder "There Will Be Blood" schon große Hollywood-Streifen inszenierte.
Video: Radiohead - Live@Lollapalooza Berlin

Video: Radiohead - Live@Lollapalooza Berlin

Von "Burn The Witch" bis "Creep": Radiohead beschließen das Lollapalooza mit einem grandiosen Best-Of-Set
Radiohead waren gefeierter Headliner auf dem Lollapalooza Berlin Festival im Treptower Park. Wer sich diese zweieinhalb Stunden anschaut, weiß warum viele das Sonntagsticket nur wegen einer Band gekauft haben.

Empfehlungen