Git

Skeletons & The Girl-Faced Boys - Git

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Verschrobene Funk-Pop-Perlen

Ghostly, das Label für experimentelle elektronische Musik, erweitert sein Spektrum in völlig überraschende Ecken. Space-Funk und Glitch-Pop, so umschreiben einige den Stil des Musikers Skeletons und seiner neuen Backing-Band Girl-Faced Boys.

Bereits die Veröffentlichung der Indie-Electronics-Band The Mobius Band war eine Überraschung im Label-Roster von Ghostly. Zusammen mit Shinkoyo Records geht das einstige Elektro-Label konsequent weiter. Matt Mehlan hat als Skeletons Solo-Alben veröffentlicht und sich für seine neue Produktion eine ganze Backing-Band zusammengestellt. Das gemeinsame Album „Git“ verzückt mit verschrobenem Funk, unwiderstehlichen Popappeal a lá Phoenix und leicht psychedelischer 70-80ies-Elektronik. Matt Mehlan haucht seinen Gesang lässig und verträumt ins Mikro, während die Musik durch allerlei komischer Instrumentmischungen eine Menge Entdeckungspotential in sich trägt. Bei all der instrumentalen Vielschichtigkeit klingt die Produktion angenehm sauber, so dass man fast Easy Listing dazu sagen möchte. Den androgynen gleichnamigen Hit des Albums spendiert Ghostly als Free-MP3. (jw)

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Golf "Zeit zu Zweit"

Roosevelt remixt GOLF

Die Newcomer verschenken den Remix ihrer aktuellen Single
Kann ein Remix einen tollen Song noch besser machen? Kommt drauf an, wer den Job übernimmt. Bei der Fusion von GOLF und Roosevelt konnte jedenfalls nicht viel schief gehen.
Video: Phoenix - "Chloroform"

Video: Phoenix - "Chloroform"

Neues Video von Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola
Phoenix haben ein neues Video veröffentlicht, das in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin und Regisseurin Sofia Coppola fürs New Yorker MOMA gedreht wurde.
Video: Phoenix - "Trying To be Cool"

Video: Phoenix - "Trying To be Cool"

Jetzt die Premiere des Clips bei uns sehen
Phoenix veröffentlichen mit „Trying To Be Cool“ die dritte Single aus ihrem neuen Album „Bankrupt!“. Wir zeigen euch die Premiere des Videoclips.
Album der Woche: Phoenix – "Bankrupt!"

Album der Woche: Phoenix – "Bankrupt!"

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche erklären Phoenix ihren „Bankrupt!“ auf unserem Album der Woche.