Little Drummer Boy

Slaraffenland - Little Drummer Boy

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Unaufgeregte Weihnachten

Die Weihnachtsglocken klingen von Tag zu Tag lauter, während die bekannten Christmas-Gassenhauer an jeder Ecke aus den Konsumtempeln dröhnen. Dieses dänische Quintett setzt dem Christmas-Terror etwas Entspanntes entgegen.

Slaraffenland kommen aus Kopenhagen und mögen es vielschichtig und farbenfroh. Allerdings weniger quietschebunt, als vielmehr gemütlich bis meditativ. Denn ihre Form von Pop ist prächtig unaufgeregt, aber trotzdem experimentierfreudig. Und zum drohenden Fest geben sie auf ihre entspannte Art und Weise eine Version des "Little Drummer Boy" zum Besten. Mit Bläsern und Hörnern, Spielzeugklavier und Shaker, Schellenring und anderem Rasselspielzeug.

Weitere alternative und wohlklingende Weihnachtstracks haben wir auf unserer kostenlosen New Christmas Songs-Compilation zusammengestellt. Mit dabei sind u.a. Sufjan Stevens, Belle & SebastianScott Matthew, Olli Schulz, Lightspeed Champion und Mogwai.

Wir wünschen euch allen frohe und entspannte Feiertage!

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Live In Concert: Scott Matthew

Live In Concert: Scott Matthew

Der australische Troubadour aus dem Shortbus
Im Kino hat er bereits im Kultfilm "Shortbus" für Gänsehaut gesorgt mit seiner Musik. Auch in diesem Konzert sorgt der sympathische Rauschebart für eine weinselige Herbststimmung - und ein paar Lacher.
Weihnachten mit Sufjan Stevens

Weihnachten mit Sufjan Stevens

Songwriter verschenkt die Rechte an exklusivem Weihnachtssong
Sufjan Stevens liebt Weihnachten. Andernfalls hätte der Indieboy aus Detroit letztes Jahr kaum eine Fünfach-CD-Box mit Weihnachtssongs eingespielt. Zum diesjährigen "Fest der Liebe" legt Stevens nochmal nach: er verschenkt die kompletten Rechte an einem neuen Weihnachtssong aus seiner Feder. Allerdings nicht ohne Gegenleistung.

Empfehlungen