Sensual Seduction

Snoop Dogg - Sensual Seduction

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kurz vorgestellt

Wie klingt es wohl, wenn Super-Hipster Steve Aoki ein bisschen oder besser gesagt ziemlich heftig an einem Track von diesem verrückten Hund aus dem Mainstream-Rap-Bussiness herumschraubt? Nach allem. 

Unglaublich überladen und heftig gepimpt scheppert dieser Remix einem um die Ohren. Gleich drei Styles auf einmal: Schnösel-Pop, Rave-Electro und Macho-HipHop. js

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Trump fordert Haft für Snoop Dogg

Trump fordert Haft für Snoop Dogg

Rapper erschießt den Präsidenten im Video mit einer Spielzeugpistole
Donald Trump twittert schneller als sein Hirn nachdenken kann. In seinem letzten Tweet fordert der Präsident "Jail Time" für den Rapper Snoop Dogg, weil ihm dessen neues Video offenbar nicht gefiel. 
Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Vom Individuum zur tanzenden Masse
Während ein Teil von Tonspion bei The Cure war, verschlug es einen Anderen auf die andere Spreeseite - Luftlinie 300 Meter von der Mercedes-Benz-Arena - ins Chalet. Dort spielten Justice ein Secret DJ-Set und gaben eine Kostprobe vom kommenden Album "Woman".
Eminem Konzert 1999

Eminem Live-Show aus dem Jahr 1999 in voller Länge

Live im Whisky a go go
Vor seinem großen Durchbruch mit der Slim Shady LP spielte Eminem mit ein paar Kumpels ein Konzert im legendären Club "Whisky A Go Go" in Los Angeles. Jetzt veröffentlichte der Club den Live-Mitschnitt der Show.