Secret Everything

Solarscape - Secret Everything

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
US-Indierock made in Wiesbaden
Wiesbaden hat sich längst zur Hochburg von gepflegtem Indierock mit amerikanischen Flair entwickelt, dank des Rewika Labels, das sich um Künstler wie Readymade, Tobacco, The Plan oder eben Solarscape kümmert.

Wer sich an die erste Ausgabe des Tonspion vor knapp drei Jahren erinnern kann, kann sich vielleicht auch an diese Band erinnern. Die veröffentlichte damals noch ihre Songs wie hundertausend andere Bands bei MP3.com. In den vergangenen Jahren hat sich die Band, wie der Tonspion, weiterentwickelt, hat ihre Arbeitsweise professionalisiert und ist erwachsen geworden. Auf dem Wiesbadener Label Rewika veröffentlichen sie mit ihren Gesinnungsgenossen von Readymade, die auch auf dem neuen, abwechslungsreichen und überraschend ruhigen Album "Secret Everything" als Gäste auftauchen. Ein schönes, melancholisches Album für Freunde unaufdringlicher Gitarrenbands mit Songwriter-Qualitäten. Einziger Schwachpunkt ist allerdings die doch mitunter sehr unsichere Stimme, das sollte in einer Studioproduktion eigentlich besser hinzukriegen sein. Das ändert aber nichts an der Klasse von Songs wie "Our Secret Beauty", "Gwyneth Paltrow" oder "Nightfall". Das Album erscheint am 13.5.2002. (ur)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler