Starfucker

Starfucker - Starfucker

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
LoFi in Knallfarben
Knallbunte Klamotten, riesige Hornbrillen und einen Namen, der einem mit dem Arsch voran ins Gesicht springt. So präsentieren sich Starfucker aus Portland/Oregon. Dabei sind sie gar nicht so schlimm, wie es auf diesen ersten Blick scheint.

Wer aussieht, wie aus einem American Apparel Werbespot entlaufen, der kann nur mehr bedingt als originell durchgehen. Auch musikalisch erfinden Starfucker die Popmusik nicht neu, sondern beziehen sich auf ganz alte Wurzeln des Homerecordings. Tatsächlich hat der Sound von Starfucker den Charme des Unreifen, da ist noch alles handgemacht und nicht ganz perfekt, trotzdem ist eine eigene Handschrift - im Unterschied zur Klamottenwahl - durchaus erkennbar.

Starfucker ist das Nebenprojekt von Josh Hodges, der mit seiner Band Sexton Blake und einer Neigung zu schrägen Coverversionen schon auf sich aufmerksam gemacht hat. Die neue Band soll nun in erster Linie ein Spielplatz für seine Songideen sein und ihm und seinem Publikum Spaß machen. Und das gelingt ihm auch auf Anhieb. "German Love" überzeugt neben seinem sagenhaft kurzen Text ("German love I will give it to you, give it to you, give it to you") natürlich in erster Linie durch den Titel. Aber was ist denn "German Love" überhaupt? Das können wohl nur amerikanische Globetrotter beantworten.

Udo Raaf / Tonspion.de
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen