Album

Third

Steve Adamyk Band - Third

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kratzige Ahorn-Blätter

Seit Anfang Februar 2012 tanzt die internationale Garage-Punk-Community wieder vor Freude im Dreieck. Grund dafür ist „Third“, das mittlerweile dritte Album von Kanadas Vorzeige-Rebellen Steve Adamyk und seinen drei Allstar-Mitstreitern.  

Wer auf kratzigen 70s-Punk mit Hiteinschlag steht, der riskiert seit einigen Jahren immer wieder gerne einen Blick in Richtung Kanada. Denn im fernen Ottawa sorgen die Herren von der Steve Adamyk Band in regelmäßigen Abständen für qualitativ hochwertige Distortion-Auswürfe mit Airplay-Potential – so auch auf „Third“, dem dritten Album der Band, welches seit Anfang Februar 2013 in den Läden steht.

Abermals lassen die Mannen aus Ottawa mit Songs wie „Had A Heartattack“, „Eyes“ oder „Wait For Your Number“ die staubigsten Suburban-Garagen erzittern. Mit krachenden Gitarren, scheppernden Drums und eingängigen Harmoniegesänge gelingt der Steve Adamyk Band wieder einmal ein gelungener Mix zwischen Underground und Mainstream, ohne dass sich dabei beide Lager gegenseitig die Köpfe einschlagen. 

Steve Adamyk Band - Katacombs

Download & Stream: 

Alben

Ähnliche Künstler