Songs For Christmas

Sufjan Stevens - Songs For Christmas

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Santa Sufjan kommt!

Seit 2001 erlaubt sich Sufjan Stevens regelmäßig den Spaß, mit Freunden, erheiternden Warmgetränken und einem Reader’s Digest Christmas Songbook bewaffnet daheim zu musizieren. Was als privat-familiärer Umtrunk begann und musikalischer Weihnachtsgrußversand an die Liebsten genutzt wurde, findet nun auch seinen Weg in die vorweihnachtliche Öffentlichkeit.

Denn dieses Jahr verschenkt Santa Sufjan zwar nichts, bietet aber gegen ein gewisses Entgelt ein riesiges Paket voller Überraschungen an. Genau genommen befinden sich in diesem Paket 5 (in Worte: fünf!) individuell eingepackte CDs, ein 42-seitiges Booklet, Essays, Kurzgeschichten, Poster, Comic Strip, Sticker, Sing-Along-Utensilien und manch anderem Kitsch.

Ein X-Mas-Album deluxe vom großen, arbeitswütigen Visionär Sufjan Stevens, auf dem sich neben weihnachtlichen Coverversionen auch ganz arg tolle Eigenkompositionen wie das hier zu hörende „That Was The Worst Christmas Ever“ verstecken. Wenn jemand so etwas machen darf und den ganzen Christmassongs noch etwas Gutes entlocken kann, dann ist das nun mal Sufjan Stevens. Und ganz sicher wird Santa Sufjan damit manch einen über die Weihnachtstage retten. (bb)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Sufjan Stevens Live

Konzertfilm: Sufjan Stevens - Carrie & Lowell live

Das Livekonzert zum persönlichsten Album des genialen Songwriters
Mit "Carrie & Lowell" hat Sufjan Stevens sein persönlichstes und vielleicht auch schönstes Album veröffentlicht. Jetzt kommt das Live-Album heraus begleitet von einem Konzertfilm, den ihr hier in voller Länge sehen könnt.
One of my kind

One of my kind

Einstündige Doku über Conor Oberst & The Mystic Valley Band
Conor Oberst, Vordenker der Bright Eyes und Gründer von Saddle Creek Records, hat mit "One Of My Kind" eine Dokumentation über sein erstes Soloalbum und seine Begleitband The Mystic Valley Band ins Netz gestellt.
Live In Concert: Scott Matthew

Live In Concert: Scott Matthew

Der australische Troubadour aus dem Shortbus
Im Kino hat er bereits im Kultfilm "Shortbus" für Gänsehaut gesorgt mit seiner Musik. Auch in diesem Konzert sorgt der sympathische Rauschebart für eine weinselige Herbststimmung - und ein paar Lacher.